Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Fremde Nähe – Migrantische Perspektiven auf Bayern

Buchvorstellung mit Diskussion auf dem Campus


Pressemitteilung vom 2. Mai 2014

Eine besondere Buchvorstellung mit anschließender Diskussion findet am kommenden Mittwoch, den 7. Mai 2014, um 20.00 Uhr auf dem Campus der Universität Regensburg statt. Prof. Dr. Gunther Hirschfelder und Barbara Wittmann vom Lehrstuhl für Vergleichende Kulturwissenschaft präsentieren im Hörsaal H 26 im Vielberth-Gebäude den Sammelband „Fremde Nähe. Migrantische Perspektiven auf Bayern“. Das neue Buch ist im Rahmen eines Projektseminars an der Universität Regensburg entstanden.

Die Buchvorstellung wird in Zusammenarbeit mit dem Regensburger Verein für Volkskunde e.V. und der Integrationsstelle der Stadt Regensburg organisiert. Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und der Leiter der Integrationsstelle der Stadt Regensburg, Andreas Reindl, haben ihr Kommen zugesagt. Im Anschluss an die Buchvorstellung werden sie gemeinsam mit allen Gästen das Thema „Migration und Integration in Regensburg“ diskutieren.

Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich zur Veranstaltung eingeladen; der Eintritt ist frei.


Die Daten zur Veranstaltung auf einen Blick unter:
www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/vergleichende-kulturwissenschaft/medien/plakat_fremde_n__he1.pdf


Ansprechpartnerin für Medienvertreter:
Barbara Wittmann
Universität Regensburg
Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur
Tel.: 0941 943-3627
b.wittmann1@gmx.de

  1. Startseite

Pressemitteilungen der Universität Regensburg

 

Zeitungen
Kontakt

Christina Glaser M.A.
Telefon 0941 943-5566
E-Mail presse@ur.de

Link zu baydat online