Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

„Brainwash“ – Öffentliche Lesung der Schreibwerkstatt der Universität Regensburg


Pressemitteilung vom 4. Juli 2014

Die Schreibwerkstatt der Universität Regensburg lädt am Freitag, den 11. Juli 2014, zu ihrer diesjährigen Abschlusslesung ein. Unter dem Titel „Brainwash“ findet die Veranstaltung ab 20.30 Uhr im Kunstverein GRAZ in Regensburg (Schäffnerstraße 21, 93047 Regensburg) statt. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen; der Eintrittspreis beträgt drei Euro.

Die Schreibwerkstatt ist eine besondere Lehrveranstaltung der Professur für Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Prof. Dr. Jürgen Daiber). Es handelt sich um eine – immer im Wintersemester startende – zweisemestrige Übung für Studierende aller Fachrichtungen. Für jede Sitzung müssen die Studierenden einen eigenen Text anfertigen und vortragen, in dem ein zuvor in der Übung behandeltes Thema bearbeitet wird. Die Teilnahme an der Übung mündet immer am Semesterende in eine öffentliche Publikumslesung. So werden diesmal sechs Studierende in jeweils 10-15 Minuten ihre Texte zum Thema „Brainwash“ präsentieren.

In einem nächsten Schritt werden die Studierenden an überregionalen Wettbewerben und Ausschreibungen (u.a. an der Bayerischen Akademie des Schreibens) teilnehmen. Die Schreibwerkstatt der Universität Regensburg ist seit ihrem Bestehen für ein konstant hohes Niveau der Texte und Lesungen bekannt.


Weiterführende Informationen zur Schreibwerkstatt der Universität Regensburg unter:
www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/germanistik-ndl-3/schreibwerkstatt/index.html


Ansprechpartner für Medienvertreter:
Prof. Dr. Jürgen Daiber
Universität Regensburg
Institut für Germanistik
Tel.: 0941 943-3445/3454
Juergen.Daiber@sprachlit.uni-regensburg.de

  1. Startseite

Pressemitteilungen der Universität Regensburg

 

Zeitungen
Kontakt

Christina Glaser M.A.
Telefon 0941 943-5566
E-Mail presse@ur.de

Link zu baydat online