Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Ehrendoktorwürde für Regensburger Pädagogen

Prof. em. Dr. Helmut Heid erhält Ehrendoktortitel der Universität Bern


Pressemitteilung vom 3. Januar 2018

Prof. em. Dr. Helmut Heid vom Institut für Pädagogik der Universität Regensburg wurde am 2. Dezember 2017 mit der Ehrendoktorwürde der Universität Bern im Rahmen des Dies academicus der Universität Bern ausgezeichnet. Er erhält die Ehrung für seine herausragenden Verdienste in der Forschung in der modernen Erziehungswissenschaft und in der Bildungsforschung.

Prof. Dr. Helmut Heid, geboren 1934, studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Köln. Er promovierte 1964 zum Dr. rer.pol. und habilitierte 1968. 1969 wurde er auf den Lehrstuhl für Pädagogik der Universität Regensburg berufen und übte das Amt bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2002 aus. Die Arbeitsschwerpunkte von Professor Heid umfassen die Wissenschaftstheorie der Erziehungswissenschaft, die Ideologiekritik bildungspolitischer Maximen und Programme sowie die Analyse der Wechselbeziehungen zwischen Bildungs- und Beschäftigungssystem.

Ur Pm Ehrendoktorw _rde-prof-heid

Prof. em. Dr. Helmut Heid, Ehrendoktor der Universität Bern, mit Prof. Dr. Tina Hascher, Dekanin der Philosophisch-humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern Foto: Universität Bern, Bild: Manu Friederich

  1. Startseite

Pressemitteilungen der Universität Regensburg

 

Zeitungen
Kontakt

Christina Glaser M.A.
Telefon 0941 943-5566
E-Mail presse@ur.de

Link zu baydat online