Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Was macht eine Universität aus?

Erstsemesterbegrüßung 2018: Die UR begrüßt ihre Studienanfänger

Über 20.000 Menschen studieren an der Universität Regensburg. Bei diesen vielen Studentinnen und Studenten gibt es jedes Jahr ein Kommen und Gehen, die Studienanfänger beginnen ihre akademische Laufbahn und unsere Absolventen können auf ein erfolgreiches Studium zurückblicken. Diese „Rites de Passage“ gilt es zu zelebrieren und so heißt die Universität in jedem Wintersemester in ihrem größten Hörsaal alle Studienanfänger und alle internationalen Studierenden, die neu an der UR sind, willkommen. Dieses Jahr fand die Erstsemesterbegrüßung am Dienstag, dem 6. November, mit knapp 1.000 Besuchern statt. Im Auditorium maximum trafen Studierende auf Professorinnen, Wissenschaftler, Mitarbeiterinnen und Vertreter aus den UR-Gremien.



Begrüßt wurden die neuen Studierenden von Prof. Dr. Udo Hebel, dem Präsidenten unserer Universität. Was „Universität“ eigentlich ist, was sie ausmacht, darüber sprachen anschließend ein Professor und eine Post-Doktorandin in ihren „Pecha Kucha“-Vorträgen (ein Referent behandelt sein Thema mittels 20 Bildern, zu denen er jeweils 20 Sekunden lang spricht). Für Prof. Dr. Ernst Tamm aus der Anatomie ist die Suche nach Wahrheit wesentlich, aber auch der interdisziplinäre Austausch am Campus. Dr. Linlin Luo sprach über die Erfahrungen, die sie auf ihrem Weg aus China über die USA nach Regensburg gesammelt hat – seit März 2018 arbeitet sie als PostDoc im Bereich Pädagogik bei Prof. Dr. Heidrun Stöger.



Was unsere Universität neben Forschung und Lehre außerdem noch ausmacht, das haben stellvertretend für alle studentischen Gruppen das Uni Jazz Orchester und „DINGS Impro“ auf der Bühne gezeigt – nämlich die Kreativität und das kulturelle Engagement unserer Studentinnen und Studenten, die unseren manchmals etwas grauen Betoncampus mit Leben und Farbe füllen.

Beim anschließenden Get Together bei Brezen und Getränken kamen Studierende und Lehrende im Audimax-Foyer miteinander ins Gespräch.


  1. Startseite

Media Relations & Communications

 

Anschnitt Sommer Ar- 35_