Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Workshop Human Factors 2015

Termin

05.12.2015; 09:00 Uhr

Raum H26, Vielberth-Gebäude, OG2

Universität Regensburg

Inhalt

Wieso finde ich mich auf einer bestimmten Website gut zurecht, auf einer anderen aber nicht? Warum ist ein Flugzeugcockpit so komplex? Was ist der Grund für Industriekatastrophen? Wie kann man ein Produkt bedienbar gestalten? Wie beeinflusst unser Tagesrhythmus die Arbeit?

Diese und andere Fragen aus dem Arbeitsbereich Human Factors sollen in unserem Workshop beantwortet werden!

Es werden Ihnen die Grundlagen der Disziplin Human Factors, ausgewählte Themen der angewandten Psychologie sowie verschiedene Anwendungsbereiche und Bildungsmöglichkeiten vorgestellt. Die Referenten bieten dabei Einblicke in die Forschung und Anwendung im akademischen Bereich wie auch der Wirtschaft und stellen eine breite Palette von Themen vor.

Das Spannungsfeld Mensch und Technik wird in den Anwendungsbereichen Automobil-, und Flugzeugbau, Reaktor- und Anlagensicherheit sowie Consulting diskutiert und anhand von Beispielen verdeutlicht.

Referenten

Prof. Dr. Alf Zimmer, Uni Regensburg, alf.zimmer@ur.de

Prof. Dr. Armin Eichinger, TH Deggendorf, armin.eichinger@th-deg.de

Dipl.-Psych. Constanze Morgenstern, Airbus, constanze.morgenstern@airbus.com

Dr. Ing. Daniel Dreyer, Airbus, Daniel.dreyer@airbus.com

Dipl.-Ing. Andreas Haslbeck, TU München, haslbeck@lfe.mw.tum.de

Dipl.-Psych. Benedict Petermeier, GRS, petermeier@lfe.mw.tum.de

Alexander Rabl, Airbus, alexander.rabl@airbus.com


Programm (pdf)


Zeit
Referent
Thema
09:00 A. Zimmer Einführung in "Human Factors" und dessen Geschichte
Vortragsmaterial
2015-WSHF_Zimmer_1 Überblick Ergonomie - Human Factors
2015-WSHF_Zimmer_2 Systemische Sicherheit
2015-WSHF_Zimmer_3 Wenn das Medium wichtiger wird als die Botschaft
2015-WSHF_Zimmer_4 Potenzial Mensch-technisches System
Zusatzmaterial
2015-WSHF_Zimmer_Additionals_ Alphonse-Chapanis
2015-WSHF_Zimmer_Additionals_ KAS_20 Leitfaden Human Faktor
2015-WSHF_Zimmer_Additionals_action-perception brainsci-02-00130
2015-WSHF_Zimmer_Additionals_Ergonomie Kompendium2
2015-WSHF_Zimmer_Additionals_leitfaden_usability_1.3_0
2015-WSHF_Zimmer_Additionals_Norman_Stages_Levels_HCI 1984
10:00 A. Zimmer Der Umgang mit Fehlern im täglichen Betrieb
11:00 A. Eichinger Entscheidungsergonomie
11:30 D. Dreyer Virtual Reality und Human Factors
12:00 Mittagspause
13:00 C. Morgenstern Multidimensionales Methodeninventar zur Überprüfung der kognitiven Ergonomie eines Cockpits
13:30 A. Rabl Display Design und Evaluation
14:00 A. Haslbeck Ingenieurswissenschaft und Human Factors, Studiengang Ergonomie
14:30 B.Petermeier Human Organisational Factors
15:00 Div. Abschlussdiskussion



  1. STARTSEITE UR