Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Bachelor und Master

Anmeldung Masterstudiengang Erziehungswissenschaft (Educational Science) und  Finnish-German Master Programme in Education

Sie interessieren sich für den Masterstudiengang Erziehungswissenschaft und/oder das Finnish-German Master Programme in Education an der Universität Regensburg? Dann finden Sie hier allgemeine Informationen zur Struktur des Studiengangs.

Alle nötigen Informationen zum Ablauf der Bewerbung erhalten Sie hier.


Bachelor / Master

Studienangebot, Bewerbung & Einschreibung im SS 2019

G.R.I.P.S. - das Learningmanagementsystem der allgemeinen Pädagogik

Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaft (bis WS15/16 / ab WS16/17)

Masterstudiengang Erziehungswissenschaft

Praktikum Erziehungswissenschaft

Tutoriumsangebot der Lehrstühle Pädagogik I bis III

Anmeldung Veranstaltungen der Lehrstühle Pädagogik I bis III

Übersicht zu den Veranstaltungen Statistik I & II für Sozialwissenschaftler

Beauftrager für Bafög-Betreuung – Informationen

Fachschaft Pädagogik/Psychologie (PÄPSY)

Die Vertretung der Studierenden in den Fächern Pädagogik und Psychologie. Viele Infos vor allem für Erstsemester.


Fachstudienberatung:

Dr. Gerhard Messmann (in Vertretung)

PT 4.1.02

Sprechzeiten: Mi, 10 - 11 Uhr

Telefon: 0941 943-3826 (telefonische Anfragen sind ausschließlich während der Sprechzeiten möglich)

e-mail: info.studium@paedagogik.uni-regensburg.de


Information zur Anerkennung von Leistungen aus dem Lehramtsstudium

Leistungen aus einem Lehramtsstudium [auch aus dem Teilfach "Allgemeine Pädagogik" des EWS] und dem Bachelorstudium der Erziehungswissenschaft sind nicht per se äquivalent, da mit den Modulen unterschiedliche Qualifikationsziele verfolgt werden und unterschiedliche Kompetenen erworben werden sollen. Die Anerkennung von Leistungspunkten und Prüfungsleistungen aus einem Lehramtsstudium muss bei einer Aufnahme eines Studiums der Erziehungswissenschaft in jedem Einzelfall geprüft werden. Nach einer Prüfung der Anerkennung von Studienleistungen müssen dann die entsprechenden fehlenden Veranstaltungen aus dem Studium der Erziehungswissenschaft wie z.B. Einführung in die empirischen Forschungsmethoden oder Statistik absolviert werden.

  1. Fakultät für Humanwissenschaften