Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Matthias Mader

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, M.A.

Sprechzeiten im Sommersemester:
Dienstag, 16:00 - 17:00 Uhr


Forschung

Publikationen

Heilemann, M., Mader, M., Balestrini, D. P. & Stöger, H. (im Druck). Empirische Befunde zu Mentoring und ihre Bedeutung für die Begabtenförderung an Hochschulen. In ÖZBF (Hrsg.), Mentoring an Hochschulen (19-32). Salzburg, Österreich: Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung.

Mader, M. & Stöger, H. (2017). Lernen lernen: Selbstregulationsstrategien ein Leben lang erfolgreich lernen. Jugendhilfe, 55, 443-449.

Vorträge

Luo, L., Mader, M., & Stoeger, H. (2019, April). Planning individualized learning pathways for mentoring talented STEM students. Presentation at the 2019 Biennial Conference of the International Research Association for Talent Development and Excellence (IRATDE), Taipei, Taiwan.

Heilemann, M., Mader, M., Ziegler, A., & Stoeger, H. (2018, August). The influence of STEM-related communication on mentoring effectiveness in an online-mentoring program for talented girls. Presentation at the 16th International Conference of the European Council for High Ability (ECHA), Dublin, Ireland.

  1. Fakultät für Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft
  2. Institut für Bildungswissenschaft

Matthias Mader

PT 5.1.02

Foto Graggo - 3935 - 154q

Tel.  0941/943-3656
Fax  0941/943-1993

matthias.mader@ur.de