Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Neue Spamquarantäne und eingehende Mailserver

Montag 2. Juli 2018, 18:00 Uhr

Die Spamquarantäne und die eingehenden Mailserver der UR wurden erneuert. Der Zugang zu den Spam E-Mails erfolgt weiterhin über die URL https://spam.uni-regensburg.de:28443/.

Die bisher gespeicherten Spam E-Mails sind noch bis zu 4 Wochen über die URL go.ur.de/oldspam erreichbar. Über den MX DNS-Eintrag werden alle eingehenden E-Mails automatisch über mx.uni-regensburg.de geleitet. Der Eingangs Server mail.uni-regensburg.de, für authentisierte E-Mails (Port 465 SSL bzw. Port 587 TLS), bleibt vorerst wie bisher. Port 25, ohne SSL und Authentisierung, wird zum Internet geschlossen.

Bei korrekter Konfiguration der E-Mailprogramme (siehe auch go.ur.de/mailconfig) sind also keine Änderungen notwendig.

Für einen kurzen Zeitraum werden möglicherweise zwei Digest (tägliche Spambenachrichtigung) verschickt.

Die bisherigen Per-User Einstellungen wurden nicht übernommen, da sich hier zu viele Altlasten angehäuft haben. Die alten Einstellungen können jedoch leicht per copy&paste vom alten Server übernommen werden. Bitte beobachten sie zuerst den Digest einige Zeit und übernehmen sie nur sinnvolle Einträge.

Der Digest wird wieder an alle Teilnehmer verschickt, kann aber in den Optionen abgestellt werden. Bitte kontrollieren sie dann die zurückgehaltenen E-Mails regelmäßig per Web Frontend. Ebenso ist die Spambehandlung für alle aktiviert und kann in den Optionen deaktiviert werden.

  1. Universität

Unser Rechenzentrum

Service und Support
rund um die IT

Telefon 0941 943-4444