Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Wechsel der VPN-Lösung an der Universität

Montag 17. Dezember 2018 – Donnerstag 28. Februar 2019

Aufgrund des abgelaufenen Wartungsvertrages wird die alte VPN-Lösung auf Basis von Juniper bis Mitte Februar 2019 deaktiviert. Der neue VPN-Dienst wird zukünftig von der Fortinet-Firewall übernommen. Dieser ist seit März 2018 im Testbetrieb und wird ab 15.12.2018 in den regulären Betrieb überführt.

Die neuen VPN-Clients, bezeichnet als FortiClients, sind vom Rechenzentrum vorkonfiguriert und über den Softwarekatalog https://go.ur.de/vpn-client für Windows, MacOS und Linux verfügbar. Die Varianten für iOS und Android stehen im jeweiligen AppStore zur Installation bereit. Auf https://go.ur.de/vpn-support gibt es detailliertere Informationen zur Installation und Bedienung.

Aber auch ohne Installation kann das VPN der Universität weiterhin mit Hilfe eines Webbrowsers genutzt werden, und zwar über die Adresse https://vpn-ur.uni-regensburg.de.

  1. Universität