Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

VPN mit Android

Laden des VPN-Clients

Laden Sie die FortiClient VPN App für Ihr Andriod Gerät im Google Play Store herunter.

Installation

Installieren Sie die App wie jede andere App aus dem Playstore.

Nutzung

1. Gestatten Sie der App Zugriffsrechte auf Ihr Gerät.

2. Gehen Sie auf "New VPN"

3. Definieren Sie einen Namen für den VPN-Tunnel zur UR: z.B. VPN UR.

Vpn Android-1

4. Setzen Sie den VPN Type auf SSL VPN.

5. Drücken Sie auf Create

6. Im Feld Server geben Sie die Config-URL ein: https://vpn-ur.uni-regensburg.de/home

7. Im Feld Username geben Sie Ihren Benutzernamen ein: z.B. abc12345

8. Schalten Sie im Feld "Check Server Certificate" die Zertifikatsprüfung ein (Enabled).

9. Sollte beim Verbindungsaufbau ein Zertifikatsfehler erscheinen, müssen Sie das T-Telesec Global Root Class 2 Zertifikat herunterladen und unter CA Server Certificate einfügen.

10. Öffnen und Speichern Sie das Zertifikat unter dem Verwendungszweck "VPN und Apps". Für diese Aktion kann eine PIN, bzw. ein gleichwertiger Sperrmechanismus Voraussetzung sein.

11. Verbinden Sie sich mit dem VPN-Tunnel durch Eingabe des RZ-Passwortes.

12. In der Statusanzeige sehen Sie Ihren Verbindungsstatus.


War diese Seite für Sie hilfreich?

  1. Universität

Rechenzentrum

Support Studierende
Infostand

Telefon 0941 943-4444

 
Kontakt