Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

VPN mit Windows

Windows 10

Laden der FortiClient App

Laden Sie die FortiClient App für Windows 10 über unseren Softwarekatalog und installieren Sie diese.

Nutzung

Verbindung herstellen

1. Stellen Sie sicher, dass der Computer an das Internet angeschlossen ist.

2. Nun klicken Sie auf das Netzwerk-Symbol in Ihrer Taskleiste und wählen dort ein VPN-Profil. Im neuen Fenster Verbinden Sie sich mit Ihrem mit Ihrem gewünschten Profil durch Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts.


VPN-Profile:

  • VPN UR split – tunnel UR only – Standard
    • Für die privat und geschäftlich getrennte Benutzung zu Hause.
    • Nur Verbindungen zur Universität werden getunnelt. Geräte im privaten Netz sind erreichbar, alle übrigen Internetverbindungen werden über Ihren Internet-Anbieter vor Ort geleitet.
    • Config-URL: https://vpn-ur.uni-regensburg.de/split
  • VPN UR public – tunnel all
    • Für unsichere öffentliche Umgebungen wie Flughafen oder Bahnhof.
    • Alle Verbindungen werden getunnelt.
    • Config-URL: https://vpn-ur.uni-regensburg.de/public
  • VPN UR home – tunnel all except local LAN
    • Alternative Option für die rein dienstliche Benutzung zu Hause (Heimarbeit).
    • Alle Verbindungen nach außen werden getunnelt, Geräte im privaten Netz z.B. Zweit-PC, NAS oder Netzwerkdrucker sind erreichbar. Alle externen Netzwerkverbindungen gehen über ie UR.
    • Config-URL: https://vpn-ur.uni-regensburg.de/home

3. Nach erfolgreicher Anmeldung erscheint die Statusmeldung "Verbunden".

Verbindung trennen

Sie beenden Ihre Verbindung, indem Sie erneut auf das Netzwerk-Symbol in Ihrer Taskleiste klicken. Von hier aus wählen Sie die aktive Verbindung und "Trennen" diese.

Windows 8/7

Laden des FortiClient 6

Laden Sie die für Ihr Betriebssystem passende VPN Software aus dem Softwarekatalog herunter und installieren Sie diese. Achten Sie dabei darauf, ob Sie über ein 32 Bit oder 64 Bit System verfügen. Sie erfahren dies, wenn Sie in der Windows-Suchleiste nach System suchen.

Nutzung

1. Stellen Sie sicher, dass der Computer an das Internet angeschlossen ist.

2. Starten Sie den FortiClient.

3. Wählen Sie Ihr gewünschtes Profil und melden sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.


VPN-Profile:

  • VPN UR split – tunnel UR only – Standard
    • Für die privat und geschäftlich getrennte Benutzung zu Hause.
    • Nur Verbindungen zur Universität werden getunnelt. Geräte im privaten Netz sind erreichbar, alle übrigen Internetverbindungen werden über Ihren Internet-Anbieter vor Ort geleitet.
    • Config-URL: https://vpn-ur.uni-regensburg.de/split
  • VPN UR public – tunnel all
    • Für unsichere öffentliche Umgebungen wie Flughafen oder Bahnhof.
    • Alle Verbindungen werden getunnelt.
    • Config-URL: https://vpn-ur.uni-regensburg.de/public
  • VPN UR home – tunnel all except local LAN
    • Alternative Option für die rein dienstliche Benutzung zu Hause (Heimarbeit).
    • Alle Verbindungen nach außen werden getunnelt, Geräte im privaten Netz z.B. Zweit-PC, NAS oder Netzwerkdrucker sind erreichbar. Alle externen Netzwerkverbindungen gehen über ie UR.
    • Config-URL: https://vpn-ur.uni-regensburg.de/home

4. Eine erfolgreiche Verbindung erkennen Sie am Schloss des FortiClient-Icons in der Taskleiste, bzw. an der Statusmeldung "VPN-Verbindung ist aktiv" im FortiClient selbst.

Trennen

Sie trennen die Verbindung im Startfenster des FortiClient.


War diese Seite für Sie hilfreich?

  1. Universität

Rechenzentrum

Support für Studierende
Infostand

Telefon 0941 943-4444

E-Mail: support@rz.uni-regensburg.de