Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

DU für die Praxis!

Ein wesentlicher Bestandteil der Zusammenarbeit im Schulnetzwerk „dialogUS“ ist die Initiative „Schulpraxis einmal anders!?“, in der Lehramtsstudierende auf freiwilliger Basis in verschiedenste Formen der Projektarbeit an den Partnerschulen der Universität Regensburg (PUR) miteinbezogen werden und so über die von der LPO I vorgesehenen Schul- und Unterrichtspraktika hinaus einen Einblick in relevante Aspekte aus dem Alltag einer Lehrkraft erhalten. Daneben bietet das Schulnetzwerk mit seinen Partner- und Kontaktschulen den organisatorischen Rahmen für das Ausprobieren von Unterrichtskonzepten, die in universitären Lehrveranstaltungen entstanden sind, sowie für den Besuch von Schulklassen in den Lehr-Lernlaboren der Universität, wo Schüler*innen mit Studierenden zusammenarbeiten.

All diese Möglichkeiten zur Stärkung des Theorie-Praxis-Bezugs im Lehramtsstudium pausieren aufgrund der Corona-Pandemie leider weitestgehend. Denkbar ist in der gegenwärtigen Situation allerdings eine Einbindung von Lehramtsstudierenden in die Bereitstellung digitaler Unterrichtsmaterialien für den Distanz- und Wechselunterricht. Deshalb gibt es jetzt:

DU für die Praxis!

Studierende, die im Rahmen universitärer Lehrveranstaltungen digitale Unterrichtskonzepte, virtuelle Lernumgebungen oder Teile davon entwickelt haben, erhalten nun die Möglichkeit, diese den Partnerschulen der Universität Regensburg (PUR) zur Verfügung zu stellen. Wenn Arbeitsergebnisse auf diese Weise durch Lehrkräfte im (Distanz-)Unterricht erprobt werden, kann eine Entlastung der Lehrkräfte erreicht werden, gleichzeitig können die Studierenden aber auch wertvolles Feedback aus der Schulpraxis zu Ihrer theoretischen Arbeit erhalten, sodass eine Zusammenarbeit beiden Seiten zugutekommt.

Interessierte Studierende werden gebeten, das hier verlinkte Formular auszufüllen und bis spätestens 01.03.2021 per E-Mail an Johannes Hütten zu senden, um so den Partnerschulen ein Angebot für ein digitales Unterrichtskonzept zu machen.

Update 08.02.2021

Eventuell ist eine Anrechnung Ihres Engagements auch als Praktikum "Unterstützung im Distanzunterricht" möglich (vgl. dazu die Informationen zum universitätsinternen Umgang mit der Corona-Pandemie, Update vom 08.02.). Ein solches Praktikum kann bis zu max. 80 Stunden auf das pädagogisch-didaktische Schulpraktikum und bis zu einer Woche auf das Orientierungspraktikum angerechnet werden. Bitte klären Sie das ggf. mit der Schule ab, die sich bei Ihnen meldet!


  1. STARTSEITE UR

dialogUS - Schulnetzwerk der Universität Regensburg

Regensburger Universitätszentrum für Lehrerbildung (RUL)

Pur

Ansprechpartner in der Koordinierungsstelle:

Johannes Hütten
Telefon: 0941 943-3841

Forumswürfel
Zi. 0.00.207