Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Schulpraxis einmal anders

Was genau ist "Schulpraxis einmal anders!?"

Im Rahmen der von der LPO I vorgegebenen Praktika erhalten Sie in verschiedenen Phasen im Verlauf Ihres Lehramtsstudiums wertvolle Einblicke in die Schulpraxis. Diese beziehen sich in erster Linie auf den konkreten Unterricht, der zweifellos einen sehr wichtigen Aspekt in der Arbeit einer Lehrkraft darstellt, der den Schulalltag jedoch nicht umfassend abbildet. Zu den Aufgaben einer Lehrkraft gehören über das reine Unterrichten hinaus auch noch viele andere Tätigkeiten. Eine davon, die Projektarbeit, können Sie im Rahmen der Initiative Schulpraxis einmal anders!? des Schulnetzwerks dialogUS der Universität Regensburg kennen lernen. Die Partnerschulen der Universität Regensburg (PUR) bieten Ihnen darin die Möglichkeit, über das reguläre Curriculum hinaus neue Eindrücke und Erfahrungen aus der Praxis zu sammeln und aktiv in verschiedenen Schul- und Unterrichtsprojekten mitzuarbeiten.

Wie funktioniert das Konzept?

Wir freuen uns, aktuell eine Mitarbeit an verschiedenen Projekten anbieten zu können. Alle Rahmenbedingungen für die Planung und Durchführung des Projekts werden detailliert beschrieben, damit Sie bestmöglich beurteilen können, in wieweit Sie die Initiative anspricht und Sie eine Mitarbeit mit Ihrem Stundenplan vereinbaren können. Falls Sie sich für ein Projekt interessieren, melden Sie sich bitte innerhalb der angegebenen Frist bei den Ansprechpartnern der Schule, um konkrete Absprachen zu treffen. Nach der Durchführung des Projekts erhalten Sie von der Schule eine Bescheinigung über Ihr Engagement, die auch seitens der Universität von der Koordinierungsstelle des Lehrerbildungszentrums unterzeichnet wird.

Was ist zu beachten?

Da Aktivitäten im Rahmen von Schulpraxis einmal anders!? aktuell nicht fest im Lehrplan verankert sind, handelt es sich dabei um ein zusätzliches, ehrenamtliches Engagement, für das seitens der Universität Regensburg kein Unfallschutz für Sie gegeben ist. Auch eine Haftpflichtversicherung besteht über die Universität Regensburg prinzipiell nicht. Die Schule trägt jedoch Sorge dafür, dass Ihre Mitarbeit stets von einer Lehrkraft kompetent begleitet und betreut wird.


Projekt: Deutsch-tschechisches Schulprojekt über den Holocaust

Gymnasium | Geschichte, Sozialkunde

Die beteiligten Schüler sollen sich mit der grundsätzlichen Bedeutung des Holocaust Gedenkens auseinandersetzen und eigene Vorstellungen über eine zeitgemäße Form des Erinnerns entwickeln. An dem international ausgerichteten Projekt sind drei bayerische und drei tschechische Gymnasien beteiligt, deren Ergebnisse vergleichend analysiert werden sollen.

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Lehramtsstudierende der Fächer Geschichte und/oder Sozialkunde; Freude an der Durchführung von Projekten mit Schülern.

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Einbringen eigener Ideen und Vorstellungen, um das Projekt weiterzuentwickeln. Unterstützung des verantwortlichen Lehrers bei der Durchführung des Projekts.

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Flexibler Zeitrahmen (Frühjahr 2018-Frühjahr 2019). Das Projekt wird in drei Phasen stattfinden: einer vorbereitenden Entwicklungsphase (bis Frühjahr 2018), einer selbstständigen Arbeitsphase der Schüler und schließlich einer abschließenden Schlussphase mit gemeinsamer Diskussion und Ergebnisvergleich mit den tschechischen Schülern.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis Ende September bei:

Robert Schuman Gymnasium
Pfarrer-Lukas-Straße 36
93413 Cham
StRef Philipp Schleicher, StR Dr. Paul Schrott
Telefon: (09971) 85 80 5 - 0

E-Mail


Projekt: Schulsanitätsdienst

Mittelschule

Nach der Ausbildung der Schulsanitäter durch das BRK sollen die Schüler ihre Kenntnisse vertiefen.
Geeignete Unterrichtsinhalte:
- Wunden schminken und versorgen
- Rollenspiel mit Aktionskarten für "Verletzte", SSD, "Beobachter" -> Rückmeldung
- Besuch z. B. der Rettungsleitstelle (Lernen vor Ort)

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Die Studenten sollten medizinisch interessiert sein und selbst einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert haben.

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Betreuen und Begleiten bei o.g. Unterrichtsinhalten
Reflexionsphasen übernehmen

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Wintersemester 2018 oder Sommersemester 2019
Termine nach Absprache, da der SSD normalerweise als wöchentliche AG-Stunde stattfindet

-> "Blockunterricht" möglich

Bei Interesse melden Sie sich bitte so bald wie möglich bei:

Mittelschule Ulrich Schmidl
Breslauer Str. 25
94315 Straubing
Ulla Schinharl, Lin
Tel: 09421/72464

E-Mail


Projekt: Schwimmen

Grundschule | Sport

Wir gehen jeden Dienstag für 2 Stunden mit 2 Klassen in das Schwimmbad Neutraubling. Dort werden die Schüler von einer Lehrkraft mit Schwimmschein im Schwimmerbecken betreut, die andere Gruppe trainiert mit einer zweiten Lehrkraft im Nichtschwimmerbecken.
Zusätzliche Hilfe bei der Betreuung der Schüler (Umziehen, Fönen,…) wäre toll.

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Didaktik Sport

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Hilfe bei der Betreuung der Schüler im Rahmen des Schwimmunterrichts ( in der Umkleide, beim Fönen, Hilfestellung am Beckenrand)

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Dienstag 8.00-9.40 Uhr

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Johann-Michael-Sailer Schule
Sonnenstraße 6
93092 Barbing
Christina Ferchow, Lin
Tel: 09401 1200

E-Mail


Projekt: Sozialkompetenztraining in Jugendbildungsstätte Windberg

Mittelschule

Wir suchen eine männliche Begleitperson, die die teambildende Maßnahme "Sozialkompetenztraining" begleitet und unterstützt. (Die Maßnahme wird von Referenten geleitet, für die Zeiten zwischendurch/ nachts ist die Schule verantwortlich.)

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

3 Tage = 2 Übernachtungen in der Jugendbildungsstätte Windberg mit der Klassenlehrerin und M7

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Betreuen und Begleiten bei o.g. Inhalten

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Oktober 2018 / Woche vor den Herbstferien
Datum:22.10.2018 bis einschließlich 24.10.2018

Bei Interesse melden Sie sich bitte so bald wie möglich bei:

Mittelschule Ulrich Schmidl
Breslauer Str. 25
94315 Straubing
Ulla Schinharl Lin
Tel: 09421/72464

E-Mail


Projekt: Schulradio - Podcasts für die Hompage

Gymnasium | Deutsch, Englisch

Die Studierenden sollen zusammen mit Schülern aus verschiedenen Jahrgangstufen Podcasts für die Schulhomepage erstellen. Bezüglich der Themen gibt es keinerlei Vorgaben, sie können aus dem Unterricht heraus entstehen, aber auch völlig frei gewählt werden.
Beispiele finden sich auf der Schulhomepage:
www.rsg-cham.de --> Schulradio --> Jahr auswählen

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Bereitschaft, mit Schülern verschiedener Jahrgangsstufen zusammenzuarbeiten;
keine bestimmte Fächerkombination erforderlich

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Konzipieren und Erstellen von Podcasts

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Flexible zeitliche Gestaltung möglich!
regelmäßige Treffen oder eine einmalige Blockveranstaltung

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Robert-Schuman-Gymnasium Cham
StR Stefan Amberger

E-Mail


Projekt: Schülerzeitung als Online-Blog

Gymnasium | Deutsch

Die Studierenden sollen zusammen mit (aktuell) zwei Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe die Schülerzeitung, die in Form eines Online-Blogs gestaltet werden soll, betreuen. Abgedeckt werden alle Bereiche des schulischen Lebens sowie der Interessenwelt der Schüler. Der Start soll in den nächsten Wochen (Ende Oktober) erfolgen.

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Bereitschaft, mit Schülern verschiedener Jahrgangsstufen zusammenzuarbeiten;
Blogbeiträge zu verfassen bzw. zu überarbeiten
Keine bestimmte Fächerkombination erforderlich!

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Verfassen bzw. Überarbeiten von Blogbeiträgen

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Flexible zeitliche Gestaltung möglich!
regelmäßige Treffen;
einmalige Blockveranstaltung oder auch nach einem ersten persönlichen Treffen Zusammenarbeit per E-Mail sehr gut denkbar

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Robert-Schuman-Gymnasium Cham
StR Stefan Amberger

E-Mail


Projekt: Einblick in die Arbeitsweise einer Übergangsklasse gewinnen

Mittelschule

Die Studierenden gewinnen einen kleinen Einblick in die Arbeitsweise einer Übergangsklasse, haben die Möglichkeit Kontakt zu Migranten aufzunehmen und ermöglichen dabei Schülerinnen und Schülern in individuellen Übungsphasen Fortschritte zu machen.

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Interesse an Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Betreuung einzelner Schülerinnen und Schüler.
(z. B. durch gemeinsames Aussprachetraining, Lesen, Wortschatzlernen, …)

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Über sechs Wochen, jeweils an einem Vormittag pro Woche, von 8:00 bis 11:30 Uhr.
Absprache des Tages individuell möglich.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Mittelschule Parsberg
Tanja Ferstl-Becher
Aschenbrennerstr. 8
92331 Parsberg
Tel. 09492/901040

E-Mail


Projekt: Wahlfach Schulradio

Realschule

Für Wahlfachteilnehmer findet einmal wöchentlich donnerstags von 14-15.30 Uhr das Wahlfach Schulradio statt. Die Schülerinnen und Schüler erstellen eigene Radiosendungen mit allem was dazugehört (Interviews, Aufnahme, Schnitt, Ideenfindung usw.)

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

-

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Mitgestaltung der Schulradiosendungen,
Unterstützung der Lehrkraft,
Einbringen eigener Ideen

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Immer donnerstags von 14-15.30 Uhr, das gesamte Schuljahr über.
Eine Teilnahme ist in einem von den Studierenden selbst gewählten zeitlichen Rahmen möglich, jedoch maximal drei Studierende gleichzeitig!
Mindestdauer der Teilnahme: drei aufeinanderfolgende Donnerstage.
Keine Begrenzung der Dauer der Teilnahme!

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens eine Woche vor Beginn des gewünschten Teilnahmebeginns per E-Mail bei:

Private Realschule Pindl
Frau Gumpl (Lehrkraft D/evR)

E-Mail


Projekt: Mein erstes Schachturnier

Realschule l Schulschach

Viele Schulen suchen nach Lehrerinnen und Lehrern, die Kindern Schach näherbringen können z.B. im Ganztagesbereich oder als Wahlfach. Studierende sollen an insgesamt 4 Tagen (1 Tag pro Woche) mit Anleitung durch Herrn Paar Anfängern Schach beibringen und ein kleines Turnier durchführen. Sämtliches Material ist an der Schule vorhanden.   

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Studierende sollten die grundlegenden Schachregeln beherrschen.   

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Durchführung von drei kleinen Unterrichtseinheiten zu den Schachregeln und die Durchführung eines 45-minütigen Turniers.   

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

An 4 Tagen (1 Tag pro Woche), Vorbesprechung mit Herrn Paar (auch über Skype) bitte eine Woche im Voraus.

Bei Interesse können Sie sich jederzeit melden bei:

Hans-Scholl-Realschule Weiden
StR Johannes Paar
mobil 0171-4338689 

E-Mail


Projekt: Einsatz von "Neuen Medien" im Unterricht der Grundschule

Grundschule | Englisch, Ethik

Der Einsatz von "Neuen Medien" wird in allen Schularten zunehmend gefordert, Medienkonzepte müssen dazu von den Schulen erstellt werden:
In diesem Projekt werden iPads in verschiedenen Fächern eingesetzt. Studierende können eigene Vorschläge und Ideen einbringen.

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

-

Welche Aufgaben übernehme ich im Projekt?

Nach einer Einführung in das Programm oder die App unterstützen die Studierenden die Lehrkraft im Unterricht beim Medieneinsatz, indem sie die Schüler mit anleiten.

Welcher zeitliche Rahmen ist für das Projekt zu veranschlagen?

Nach Absprache; verschiedene Einsatzmöglichkeiten sind denkbar:
- Ganze Nachmittage
- Einzelne Unterrichtsstunden
- Bestimmte Unterrichtsfächer
- Auswahl nach Medium ( Ipads, Coden mit Calliope)

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Grundschule Tegernheim
Claudia Haese-Werner, MiB
Kindlweg 18
93105 Tegernheim
Tel.: 09403 2551

E-Mail

  1. Universität

dialogUS - Schulnetzwerk der Universität Regensburg

Regensburger Universitätszentrum für Lehrerbildung (RUL)
 
Pur

Ansprechpartnerin in der Koordinierungsstelle:

Daniela Dietl M.A.
Telefon: 0941 943-2422

Forumswürfel
Zi. 0.00.208