Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Dr. Peter Besl

Sprechstunde im Semester und in der vorlesungsfreien Zeit:
nach Vereinbarung per E-Mail (derzeit nur via Zoom)
 

E-Mail:  peter.besl[at]ur.de

Raum:   P.T. 3.2.21  /  Telefon +49 941 943-3479

 
   


VITA

   
 Universitäre Tätigkeiten:
  

  • seit 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft, Universität Regensburg
  • 2016/2017 Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und seine Didaktik, Universität Augsburg
  • 2014 Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft, Universität Regensburg
  • 2010 - 2017 Mitarbeiter an der Professur Deutsch als Fremdsprachenphilologie, Universität Regensburg
  • 2010 - 2017 Lehrbeauftragter am Zentrum für Sprache und Kommunikation, Lehrgebiet DaF, Universität Regensburg  -  Sprachkurse A1-C2
  • 2008 - 2010 Bayerisches Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa (BAYHOST) - Planung und Begleitung von Dozentenfortbildungen (DaF)

Forschung

   

Forschungsschwerpunkte:
  

  • Konstruktionsgrammatik
  • Gesprächs- und Textlinguistik (insbes. interaktionale Textsorten)
  • Politolinguistik
  • Textgrammatik
     

Lehre

  

Seminare zu verschiedenen Themen:
   

  • Gesprochene Sprache und ihre Transkription 
  • Konstruktionsgrammatik 
  • Satz und Text im DaF-Unterricht 
  • Textsorte Witz 
  • Einführung in die linguistische Gesprächsanalyse  
  • Interaktionale Textsorten
  • Sprache der (musikalischen) Subkulturen
  • Textsorte Interview
  • Einführung in die Politolinguistik

  
Übungen: 

  

  • Einführungsübung Gegenwartssprache
  • Klammersprache Deutsch

Publikationen

Monographien:
  

Besl, Peter (2018): Frage-Antwort-Strukturen im politischen Fernsehinterview. Zur Responsivität von Antwortsequenzen politischer Akteure in den Sommerinterviews von ARD und ZDF. Berlin: Peter Lang. (Verlagsseite)



  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Germanistik

Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft

 Mitarbeitende

Sprache-literatur-kultur