Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Ehemalige Mitarbeitende

Ehemalige Professoren


Prof. Dr. Rainer Hammwöhner (1996 - 2016)


Prof. Dr. Jürgen Krause (1981 - 1994)

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik: Geschichte des Lehrstuhls


Prof. Dr. Harald H. Zimmermann (1974 - 1980)

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik: Geschichte des Lehrstuhls



Ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiter (seit SoSe 2014)


Dipl.-Inf. Raymund Fülöp (10/2017 - 04/2021)

  • Forschungsinteresse:
    Im Rahmen des BMBF-Projekts OPTAPEB beschäftigte sich Raymund Fülöp mit der Automatisierung von therapeutischen Interventionen in einer VR-Anwendung. Ziel der Anwendung war es, die Behandlung von Phobiepatienten mit Expositionsübungen in einer virtuellen Umgebung zu unterstützen.
  • Aktuell:

    Raymund Fülöp ist aktuell an der Universitätsbibliothek Regensburg tätig.



Dr. Karema Al-Subari (10/2017 - 02/2021)

  • Dissertationsthema:
    "A Study of Biomedical Time Series Using Empirical Mode Decomposition: Extracting event-related modes from EEG signals recorded
    during visual processing of contour stimuli"
  • Forschungsinteresse:
    Im Rahmen der Forschung hat Karema Al-Subari sich mit Eye-Tracking, Computational Intelligence, Machine Learning, Signal Processing sowie Bioinformatics beschäftigt.

Dipl.-Inf. Manuel Ullmann (2013 - 08/2020)

  • Dissertationsthema:
    "Datengetriebene Optimierung präferenzadaptiver Fußwegrouten durch Gebäudekomplexe"
  • Forschungsinteresse:
    Im Rahmen seiner Forschung hat Manuel Ullmann ein System zur präferenzadaptiven Routenberechnung für das Projekt URwalking entwickelt. Durch maschinelle Lernverfahren werden dadurch Fußwege generiert, die einen natürlichen Verlauf aufweisen, wie dies bei von Personen gewählten Pfaden der Fall ist.
  • Aktuell:

    Manuel Ullmann ist ab 01.09.2020 beim Landesamt für Steuern als Data Scientist tätig.


Dr. Christina Bauer (2012 - 11/2019)

  • Dissertationsthema:
    "Unterstützung der Orientierung im Innenbereich: Analyse landmarkenbasierter Karten-Interfaces anhand des Blickverhaltens der Nutzer"
  • Forschungsinteresse:
    Dr. Christina Bauer interessierte sich während ihrer Zeit am Lehrstuhl u. a. für die Evaluation von Navigationssystemen für den Innenbereich. In diesem Zusammenhang fokussierte sie sich auf die Analyse des Blickverhaltens der Nutzer, um die Gebrauchstauglichkeit von  Navigationssystemen zu verbessern und die kognitiven Prozesse während der Orientierung zu verstehen. Zudem beschäftigte sie sich mit der Identifikation komplexer Navigationspunkte, diese vorherzusagen und in diesen Situationen Hilfestellung zu leisten.
  • Aktuell:

    Dr. Christina Bauer war zunächst im Bereich Requirements Engineering im öffentlichen Dienst tätig. Zum Oktober 2020 wurde sie als Professorin für Künstliche Intelligenz und Digitale Lehre an die Technische Hochschule Deggendorf berufen.


Dr. Markus Kattenbeck (10/2010 - 04/2019)

  • Dissertationsthema:
    "Empirically Measuring Salience of Objects for Use in Pedestrian Navigation"
  • Forschungsinteresse:
    Dr. Markus Kattenbeck interessierte sich während seiner Zeit am Lehrstuhl u. a. für den Schnittbereich von Human Information Behaviour und Geographischer Informationswissenschaft. Besonderes Interesse galt den Informationsbedürfnissen, die mit Hilfe von VGI (Volunteered Geographic Information) beantwortet werden können, der Bedeutung von Kontext im Rahmen der mobilen Informationssuche, dem Verhältnis realer und digitaler Landmarken, den Möglichkeiten, geographisches Informationsverhalten zu beeinflussen, und der Navigation im physischem und nicht-physischem Raum.

Dr. Saad Al-Baddai (01/2012 - 04/2019)

  • DissertationsTHEMA:
    "A study of information-theoretic metaheuristics applied to functional neuroimaging datasets"
  • Forschungsinteresse:
    Dr. Saad Al-Baddai interessierte sich während seiner Zeit am Lehrstuhl an der Universität Regensburg für die Themen: Eye Tracking, Computer-gestützte Intelligenz, maschinelles Lernen, Bildverarbeitung, Modellierung und Bioinformatik.
  • Aktuell:
    Dr. Saad Al-Baddai ist nun als Data Scientist bei Infineon Technologies in Regensburg tätig.


Dr. Nathan Sankary (04/2018 - 09/2018)

  • Nathan hat am Lehrstuhl im Bereich Optimierung von Algorithmen zur Generierung von gesünderen Rezepten geforscht.


Maria Georgi M.Sc. (2017 - 2018)

  • ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt OPTAPEB

Elinor Brondwine M.Sc. (07/2017 – 07/2018)

  • Elinor Brondwine betrieb am Lehrstuhl Forschung im Bereich App-basierte Unterstützung von Veränderungen im Ernährungsverhalten

Florian Meier M.A. (03/2012 - 12/2017)

  • Dissertationsthema:

    „Re-finding Tweets. Analyse der Personal-Information-Management-Praktik Re-finding im Kontext der Social-Media-Plattform Twitter“

  • Aktuell:

    Florian Meier M.A. betreibt Forschung im Bereich Computational Social Science, im Speziellen zum Tweetverhalten deutscher Politiker während des Bundestagswahlkampfes.


Dipl.-Inf. (FH) Markus Fuchs M.A. (09/2011 - 09/2016)

  • Dissertationsthema:

    „Feedbacksysteme in der Hochschullehre“

  • Aktuell:

    Dipl.-Inf. (FH) Markus Fuchs M.A. ist als Full-Stack-Software-Entwickler für ein innovatives Versicherungsunternehmen tätig


Dr.-Ing. Stefan Bienk (10/2012 - 02/2016)

  • Dissertationsthema:

    „Statistische Modellierung, prototypische Implementierung und Evaluierung eines Systems zur Sturzrisikoprognose für Senioren“

  • Aktuell:

    Dr.-Ing. Stefan Bienk ist als Referent beim Bayerischen Landesamt für Statistik tätig und leitet ein Softwareentwicklungsteam im Bereich Bevölkerungsstatistik


Florin Schwappach M.Sc. (04/2015 - 12/2015)


Dr. Hanna Knäusl (04/2009 – 01/2015)

  • Dissertationsthema:

    „Situationsabhängige Rezeption von Information bei Verwendung der Wikipedia“


Dr. Ludwig Hitzenberger (1974 - 09/2014)

  • ehemaliger akademischer Direktor am Lehrstuhl für Informationswissenschaft
  • Aktuell:
    Dr. Ludwig Hitzenberger betreut bis heute die von ihm aufgebaute Regensburger Sammlung der Informationstechnik im Alten Finanzamt


Ehemalige Sekretariatsmitarbeitende


Kerstin Zeise (05/2017 - 03/2018)

  • Am 18. März 2018 ist unsere Sekretärin Frau Kerstin Zeise verstorben

Frau Zeise war als Ansprechpartner für alle Mitarbeiter und vor allem für alle Studenten immer erreichbar. Sie war sympathisch, freundlich, fröhlich und lebensfroh und hat damit jeden Arbeitstag bereichert. Sie war engagiert, zuverlässig und kollegial, ihr Handeln auf das Wohl des Lehrstuhls ausgerichtet, und ihre Ideen kreativ, originell und in die Zukunft weisend.


Renate Vogl (10/2008 - 04/2017)

  • Frau Vogl ist nun am Lehrstuhl für Medienwissenschaft tätig



  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK)

Informationswissenschaft

 

Logo