Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Sarah Thanner, M.A.


For information in English please visit my page at the Chair of General and Comparative Linguistics


Lebenslauf


Seit 8/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im BMBF-Projekt VIGITIA am Lehrstuhl für Medieninformatik, ZD.B Nachwuchsforschergruppe "Physical Affordances for Digital Media and Workflows", Universität Regensburg

Seit 4/2015

Lehrbeauftragte für Anthropologische Linguistik am Lehrstuhl für Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft, Universität Regensburg

2/2018 - 7/2019

Wissenschaftliche Hilfskraft im BMBF-Projekt "Verdinglichung des Lebendigen. Fleisch als Kulturgut" am Lehrstuhl für Vergleichende Kulturwissenschaft, Universität Regensburg

10/2012/ - 11/2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftliche Hilfskraft / Tutorin am Lehrstuhl für Vergleichende Kulturwissenschaft, Universität Regensburg

10/2010 - 9/2012

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft, Universität Regensburg


Studium


2012 - 2017 Master of Arts (Doppelstudium), Universität Regensburg

Kulturanthropologie

Thesis: Persönlichkeit gesucht. Diskurse zu Relevanz und Erhebung des Faktors Persönlichkeit in der Personalauswahl (Betreuer: Prof. Dr. Gunther Hirschfelder)

Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft

Thesis: Personennamen und die Belebtheitshierarchie. Zur morphosyntaktischen Kodierung von Personennamen in Split-Ergativsprachen (Betreuer: Prof. Dr. Johannes Helmbrecht)

2008 - 2012 Bachelor of Arts, Universität Regensburg

Kulturanthropologie/Allg. und Vgl. Sprachwissenschaft (1. und 2. Hauptfach)

Thesis: Menschen ohne Schrift. Bewältigungsstrategien funktionaler Analphabeten aus kulturwissenschaftlicher Perspektive (Betreuer: Prof. Dr. Gunther Hirschfelder)


Lehre


  • Anthropologische Linguistik
  • Lektürekurs Linguistik
  • Projektseminar Sprache und Ethniziät


Publikationen


Herausgeberschaft

2019. Prekäre Lebenswelten im Prisma der Ernährung. Herausgegeben zusammen mit Gunther Hirschfelder. Waxmann: Münster/New York.


Artikel

2019. Das Wechselspiel von Prekarität und Ernährung als Forschungsfeld – Zugänge, Perspektiven und Implikationen. In: Hirschfelder, Gunther/Thanner, Sarah (Hrsg.): Prekäre Lebenswelten im Prisma der Ernährung. Waxmann: Münster/New York, S. 233-247.

2019. Zur Verschränkung von Prekaritäts- und Nahrungsforschung – einleitende Bemerkungen zu einem studentischen Forschungsprojekt. In: Hirschfelder, Gunther/Thanner, Sarah (Hrsg.): Prekäre Lebenswelten im Prisma der Ernährung. Waxmann: Münster/New York, S. 13-33. Zusammen mit Gunther Hirschfelder.

2019. (im Druck) Persönlichkeit gesucht! - Diskurse um den Ordnungsparameter Persönlichkeit in der Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern. In: Henkes, Janina/Hugendubel, Maximilian/Meyn, Christina, Schmidt Christofer (Hrsg.): Ordnung[en] der Arbeit. Verlag Westfälisches Dampfboot, S. 131-151.

2018. Schummler gegen Detektiv: Das Auswahlszenario von Bewerbern aus kulturwissenschaftlicher Perspektive. In: ForAP 1/2018, URL: https://forap.uni-regensburg.de/index.php/slk/article/view/13/18.

2018. Morphosyntactic coding of proper names and its implications for the Animacy Hierarchy. In: Cristofaro, Sonia/Zúñiga, Fernando (Hg.): Typological Hierarchies in Synchrony and Diachrony. Benjamins: Amsterdam/Philadelphia, S. 381–404. Zusammen mit Johannes Helmbrecht, Ilenia Tonetti und Lukas Denk.

2013. Songanalyse I-Feel-Like-I'm-Fixin'-To-Die-Rag/Fish Cheer von Country Joe McDonald (Woodstock Version). In: Fischer, Michael et al. (Hg.): Deutsches Volksliedarchiv populärer Kultur und Musik. Songlexikon. Encyclopedia of Songs. Freiburg. URL: http://www.songlexikon.de/songlexikon/songs/fishcheer


  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK)

Medieninformatik

Sarah Thanner, M.A.

Foto St

Techbase, Raum 1.103 / Franz-Mayer-Str. 1, 93053 Regensburg

E-mail

Sprechstunde nach Vereinbarung