Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Christina Grundl M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin


Publikationen

Festivalorganisation und Moderation

„Heimspiel – Das Regensburger Filmfest“ des Vereins Kinokultur in Regensburg e.V. (Festivalleitung: Dr. Sascha Keilholz), Regensburg, 2013 – 2016. 

Editorinnengespräch

Kinolounge mit den Editorinnen Bettina Böhler, Juliane Lorenz und Maren Unterburger im Rahmen von Heimspiel 8, Regensburg, 20. November 2016 (www.youtube.com/watch?v=bx1ckWZo0zs).  

Vortrag

„Der Zombie als Gesellschafts- und Medienallegorie“ (zusammen mit Bastian Zieglgruber), im Rahmen des Symposiums Horror socii. Horrorfilm & Politik im Bild, Wien, 21. März 2014. 

Tagungsorganisation

„Das ist Fernsehen!“ Internationale Tagung der AG Fernsehgeschichte und Television Studies der Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM, Organisationsleitung: Dr. Herbert Schwaab), Regensburg, 3. – 5. Mai 2013.

CV

1988 geboren 

2008–2012 Bachelorstudium der Medienwissenschaft an der Universität Regensburg 

2013–2016 Masterstudium der Allg. und Vergl. Medienwissenschaft an der Universität Regensburg 

2013–2016 Mitarbeiterin bei „Heimspiel – Das Regensburger Filmfest“  

2017 Projektkoordination Jubiläum „50 Jahre Universität Regensburg“ 

seit April 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Medienwissenschaft an der Universität Regensburg

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK)

Medienwissenschaft

Christina Grundl M.A.
Grundl

PT 3.0.45

Tel. (0941) 943-4322
E-Mail

Feriensprechstunden:
s. Aktuelles