Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Dr. Kathrin Kraller

Lehrstuhl Prof. Dr. Maria Selig

Wiss. Mitarbeiterin

Kontakt

E-Mail: kathrin.kraller@bbaw.de

Telefon:


Biografie

2008-2012: Studium der Französischen Philologie, der Italienischen Philologie
                    und der Klassischen Archäologie an der Universität Regensburg und
                    der Università degli Studi di Pavia (B.A.)
2011-2013: Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für
                    Romanistik der Universität Regensburg (Prof. Dr. Maria Selig)
2012-2014: Studium der Romanischen Philologie an der Universität Regensburg
                    (M.A.)
2012-2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Bayerischen Akademie der
                    Wissenschaften im Projekt Dictionnaire de l'occitan médiéval

2017-2018:  Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG geförderten Graduierten-
                     kolleg Metropolität in der Vormoderne an der Universität Regens-
                     burg 

2014-2019:  Promotion im Fach Romanische Philologie, Verteidigung der Dis-
                     sertation im Januar 2019

seit 2019:      Projektkoordination bei der Berlin-Brandenburgischen Akademie 
                     der Wissenschaften im deutsch-kubanischen Editionsprojekt
                     Proyecto Humboldt Digital (ProHD) 

publikationen

Monographie

Kraller, Kathrin (2019): Sprachgeschichte als Kommunikationsgeschichte: volkssprachliche Notarurkunden des Mittelalters in ihren Kontexten. Mit einer Analyse der okzitanischen Urkundensprache und der Graphie. (740 Seiten) (= Dissertation) https://epub.uni-regensburg.de/40032/

Aufsätze und Handbucheinträge

Kraller, Kathrin (2016): "Die volkssprachlichen Urkunden der communes notarii aus Moissac. Eine synchron-kontrastive und diachrone Analyse", in: Selig, Maria/Ehrich, Susanne (Hgg.): Mittelalterliche Stadtsprachen (Forum Mittelalter-Studien 11), Regensburg: Schnell & Steiner: 169-184.

Kraller, Kathrin (2018): "An der Schwelle zur Volkssprache. Eine kommunikationsgeschichtliche Untersuchung überwiegend lateinischer Notarurkunden", in: Schäfer-Prieß, Barbara/Schöntag, Roger (Hgg.): Seitenblicke auf die Französische Sprachgeschichte. Akten der Tagung Französische Sprachgeschichte vom 13.-16. Oktober 2016 an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Tübinger Beiträge zur Linguistik), Tübingen: Narr Francke Attempo: 211-228.

Kraller, Kathrin (2018): "Stadt(-Gesellschaft) und Sprachgeschichte. Volkssprachlich schreibende Notariate in einigen mittelalterlichen Städten des Quercy", in: Benito Moreno, Carlota de/Bernardasci, Camilla/Endress, Laura/Iaconis, Valeria/Jud, Andrea/Masseno, André/Schneider, Gina Maria: (Metro-)Polis. La ville dans la Romania/La città nella Romania/La ciudd en el mundo románico (PhiN-Beiheft 17/2019), 5-15. Online verfügbar: http://web.fu-berlin.de/phin/beiheft17/b17t_Kraller.pdf

Heinemann, Sabine/Kraller, Kathrin/Lebsanft, Franz (im Erscheinen): "Schriftkulturen", in: Becker, Lidia/Eggert, Elmar/Gramatzki, Susanne/Mayer, Christoph O. (Hgg.): Handbuch zu Mittelalter und Renaissance in der Romania, Frankfurt am Main u.a.: Lang.

Kleinere Beiträge

Barracchia, Violetta/Klingbeil-Schieke, Josephine/Kraller, Kathrin/Perla, Luisa/Pregnolato, Simone (2020): "Glossario", in: Wilhelm, Raymund (Hg.): La Lauda su Giovanni Battista del codice Ambrosiano N 95 sup: testo, lingua e tradizioni (Romanische Texte des Mittelalters - Editionen der Klagenfurter Sommerschule  «Philologie romane et éditions des textes» 3), Heidelberg: Winter: 165-178.

Kraller, Kathrin (2020): "Sciendum est que ... Notarielle Schriftlichkeit des Mittelalters in einem neuen Licht: die okzitanischen Urkunden der communes notarii de Moisiacoi, in: Mittelalter. Interdisziplinäre Forschung und Rezeptionsgeschichte 3 (2020), 67-71. Online verfügbar:  https://mittelalter.hypotheses.org/25663.     

      

Mitarbeit

Selig, Maria (Hg.) (2016): Dictionnaire de l'occitan médiéval (DOM) (Online-Ausgabe) unter Mitarbeit von Kathrin Kraller, Renate Peter und Monika Tausend: http://www.dom-en-ligne.de

Päßler, Ulrich/Schnee, Florian (Hgg.) (2020): Alexander von Humboldt an Adolphe de Polier. 4 Briefe. Unter Mitarbeit von Ingo Schwarz und Kathrin Kraller, in: Ette Ottmar (Hg.): edition humboldt digital. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 6 vom 13.10.2020. Online verfügbar: https://edition-humboldt.de/briefe/index.xql?person=H0002056



  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften

Romanistik

Sprachwissenschaft


Universität Regensburg
Institut für Romanistik
Universitätsstr.31
D-93053 Regensburg
Telefon 0941 943-3376
Telefax 0941 943-3931