Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Kalender

Ringvorlesung "Nichts als die Wahrheit? Sein und Schein in Philosophie, Literatur und Kunst"

Mittwoch 08. Dezember 2021, 18:15 Uhr - Mittwoch 08. Dezember 2021, 19:15 Uhr

des Zentrums für Klassikstudien


immer mittwochs um 18:15 Uhr im Hörsaal H 4

Weitere Informationen: www.uni-regensburg.de/forschung/klassikstudien/forschung/index.html

Es gilt die 2G-Regelung!


Programm

PROF. DR. CHRISTOPH HORN (Universität Bonn, Philosophie der Antike/Praktische Philosophie)
Donnerstag, 28.10.2021, Hörsaal H 6
Was ist Wahrheit? Eine kurze Geschichte philosophischer Wahrheitstheorien

PD DR. SERGIUSZ KAZMIERSKI (Universität Regensburg, Gräzistik)
10.11.2021
Unterwegs zur Wahrheit. Sein und Schein bei Parmenides

PROF. DR. JÖRG TREMPLER (Universität Passau, Kunstgeschichte)
17.11.2021
Wahrheit aus der Zeichnung. Antike Geometrie und Erkenntnis

JULIA SELZER M.A., MAG. PHIL. (Zürich, Kunstgeschichte)
24.11.2021
Reflexionen des Unverborgenen in der Architekturtheorie des 19. Jahrhunderts

PROF. DR. CHRISTIAN KUNZE (Universität Regensburg, Klassische Archäologie)
1.12.2021 - ENTFÄLLT!
Zwischen Abbild und Stilisierung. Das Porträt der römischen Republik als Modellfall

PROF. DR. GEORG RECHENAUER (Universität Regensburg, Gräzistik)
8.12.2021
Von der Macht der Wahrheit zur Wahrheit der Macht: Rechtfertigungsmodelle politischen Handelns von Homer bis Thukydides

DR. RALF LÜFTER (Freie Universität Bozen, Moralphilosophie)
15.12.2021 - findet nicht in Präsenz, sondern VIRTUELL statt!
Utopie der Wahrheit. Denken und Dichten

PROF. DR. BENEDIKT STROBEL (Universität Trier, Philosophie der Antike)
12.1.2022
Platon über die Differenz von Sein und Schein im Sophistes

PROF. DR. PETRA LOHMANN (Universität Siegen, Architekturtheorie/Architekturphilosophie)
19.1.2022
Das Gefühl als Grund aller Realität. Zum Verhältnis von Sein und Schein in J.G. Fichtes Wissenschaftslehre

PROF. DR. LILIAN HABERER (Kunsthochschule für Medien Köln, Kunstwissenschaft)
26.1.2022
Konstruiert oder projiziert? Bilderscheinungen zwischen Sichtbarkeit und Wahrheit

PROF. DR. ANTON BIERL (Universität Basel, Gräzistik)
2.2.2022
Odysseus als Maître de vérité und Meister der Lüge

PD DR. THIERRY GREUB (IFK Wien, Kunstgeschichte)
9.2.2022
Rembrandts Nachtwache: Über Wahrheit und Lüge im außenpolitischen Sinne

Veranstaltungsort

Universität Regensburg, Zentrales Hörsaalgebäude, Hörsaal H 4

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Zentrum für Klassikstudien
Prof. Dr. Dirk Steuernagel
Telefon 0941 943-3155
E-Mail dirk.steuernagel@ur.de

  1. Studium

Ringvorlesungen

 

Ringvorlesung1-rechtespalte

Vermissen Sie an dieser Stelle die Ringvorlesung Ihres Fachbereichs? Gerne nehmen wir sie auf: bitte senden Sie die Informationen an kontakt@ur.de