Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Studienanfänger/-innen

Herzlich Willkommen an der Fakultät für Katholische Theologie!

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Studienempfehlungen speziell für das erste Studiensemester. Egal ob Sie direkt nach dem Schulabschluss oder nach einem Hochschul- oder Studiengangwechsel in einen modularisierten Studiengang an der Fakultät für Katholische Theologie einsteigen - hier erhalten Sie Informationen für das erste Fachsemester.


Einführungsveranstaltungen und Anmeldung zum Orientierungskurs

Termine der Einführungsveranstaltungen

  • für alle Lehramtsstudiengänge
  • für den Studiengang Magister theologiae: Einteilung Orientierungskurs, anschließend Einführung in den Studiengang
  • für B.A. Katholische Religions als zweites Hauptfach oder Nebenfach: Bitte orientieren Sie sich am Lehramtsstudium Gymnasium

Anmeldung zum Orientierungskurs

In allen grundständigen Studiengängen der Fakultät für Katholische Theologie (außer Katholische Religion als Dritteldidaktikfach) ist der Besuch des Orientierungskurses "Einführung in die elementare Theologie vor den Herausforderungen der modernen Gesellschaft" verpflichtend. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung wird für das erste Semester dringend empfohlen.
Bitte beachten Sie: Der Orientierungskurs beginnt bereits in der Woche vor Vorlesungsbeginn (Mi, 17.04., 14-18 Uhr und Do, 18.04.2019 = Gründonnerstag, 09-13 Uhr). Die Anmeldung zum Orientierungskurs erfolgt für das SoSe 19 am Mittwoch, den 17.04.2019 um 14 Uhr in H 5.


Einschreibung und Studienbeginn

Die Einschreibung erfolgt für alle Studiengänge über die Studentenkanzlei. Die Studiengänge der Fakultät für Katholische Theologie sind nicht zulassungsbeschränkt. Bitte beachten Sie aber, dass es sich beim Lehramtsstudium Grundschule um einen zulassungsbeschränkten Studiengang handelt, der eine Bewerbung erfordert. Zudem kann dieser Studiengang nur zum Wintersemester begonnen werden.
Eine Einschreibung für den Studiengang Magister theologiae ist für das Winter- oder Sommersemester möglich; es wird jedoch ein Studienbeginn im Wintersemester empfohlen.

Alle weiteren Informationen zur Einschreibung sowie die Einschreibefristen können den Seiten der Studentenkanzlei entnommen werden.


Nützliche Informationen für den Studienbeginn


Studienangebot für das erste Studiensemester

Die folgenden Übersichten enthalten das komplette Studienangebot, das im ersten Fachstudiensemester in den modularisierten Studiengängen belegt werden kann. Mehr zu belegen ist im ersten Semester in der Regel noch nicht möglich. Allerdings muss auch nicht alles sofort im ersten Semester besucht werden, z.B. wenn man anderweitig eingebunden ist, weil man noch eine Sprache lernen muss.

Im Rahmen der Einführungsveranstaltungen für Magister und Lehramt, die in der Woche vor Semesterbeginn stattfinden, wird der Studienverlauf ausführlich dargestellt (Termine s.o.).

Folgende Kurse können für Erstsemesterstudierende in Betracht kommen:


Nachholen von Sprachkenntnissen

Im Studiengang Magister theologiae sowie im Studiengang Lehramt Gymnasium sind Sprachkenntnisse erforderlich. Diese können, sofern sie nicht bereits durch das Abiturzeugnis oder andere Zeugnisse nachgewiesen werden, an der Universität Regensburg erworben werden. Eine Belegung der entsprechenden Kurse wird im Laufe der ersten Studiensemester empfohlen. Genauere Informationen zu den Sprachanforderungen sowie zu den angebotenen Kursen sind auf den Informationsseiten zu den einzelnen Studiengängen der Fakultät zu finden.

Erforderliche Sprachkenntnisse im Überblick:

Die Kurse, die auf Latinum, Griechisch für Magisterstudierende und Hebraicum vorbereiten, umfassen jeweils einen zweisemestrigen Zyklus, der im Wintersemester beginnt. Der einsemestrige Sprachkurs Griechisch für Lehramtskandidaten (Gymnasium) findet jedes Sommersemester statt.


Haben Sie noch Fragen zum gewünschten Studiengang? Die Fachstudienberater und -beraterinnen können weiterhelfen.

Newsletter Bild 6