Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Startseite

Letzte Version

 Hier findest Du alle wichtigen Informationen zum Thema Ausbildung

Bei der Bezeichung "Universität" denkst du im ersten Moment sicher ausschließlich an das klassische Studium und nicht an eine Berufsausbildung. Allerdings gibt es genau diese Möglichkeit, eine Lehre zu absolvieren, auch an der Universität Regensburg!

Front Hp Azubi 1a.png


Derzeit arbeiten 27 Auszubildende in sechs verschiedenen Ausbildungsberufen bei uns. Um in Forschung und Lehre weiterhin bevorstehende Herausforderungen meistern zu können ist es enorm wichtig, auch in Zukunft qualifizierte Mitarbeit-er/innen auszubilden.

Deshalb sind wir kontinuierlich auf der Suche nach motivierten und ehrgeizigen Nachwachskräften. Machst du in Kürze deinen Schulabschluss oder möchtest du dich neu orientieren?

Dann bewirb dich jetzt um einen Ausbildungsplatz an der Universität Regensburg!


Warum ausgerechnet an der UR eine Ausbildung absolvieren?

  • Wir bieten dir eine intensive Betreung und einen engen Austausch mit den Ausbilderinnen und Ausbildern
  • Im Zuge der abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben kannst du dich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln
  • Vielseitige Ausbildungsinhalte ermöglichen dir umfangreiche Einsatzmöglichkeiten im Anschluss an die Ausbildung
  • Praxis- und forschungsnahe Ausbildung in einem innovativen und zukunftsorientierten Umfeld
  • Auch abseits der Ausbildung gibt es die Möglichkeit die Dynamik des Campus-Lebens zu entdecken, u.a. beim Hochschulsport oder im Uni-Kino

Welche Ausbildungsberufe gibt es?


Wo findet die Ausbildung statt?

Die Ausbildung erfolgt an der UR und in der Berufsschule.

Die praktische Phase findet, je nach Ausbildungsberuf, in den jeweiligen Werkstätten, Laboren und Räumlichkeiten der Fakultäten sowie in der Universitätsbibliothek statt.

Die theoretische Phase in den Berufsschulen variiert entsprechend der Ausbildungsberufe.


Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

Die monatliche Vergütung während der Ausbildung erfolgt nach dem Ausbildungsvergütungstarifvertrag (TVA-L BBiG).

Hiernach verdienen Auszubildende entsprechend der Anzahl an abzuleistenden Ausbildungsjahren seit dem 01.01.2019

  • im 1. Ausbildungsjahr:  986,82 Euro*
  • im 2. Ausbildungsjahr:  1.040,96 Euro*
  • im 3. Ausbildungsjahr:  1.090,61 Euro*
  • im 4. Ausbildungsjahr:  1.159,51 Euro*

*monatliches Brutto


Kann ich im Vorfeld ein Schnupper-Praktikum absolvieren?

Grundsätzlich: Ja. Solltest du noch unentschlossen sein und erkunden wollen, wie der Arbeitsalltag an der Uni abläuft, dann frag einfach bei den Ausbilderinnen und Ausbildern nach, ob und wann ein kurzes Praktikum möglich wäre.

Bitte denk daran, die Anfrage rechtzeitig zu stellen.


Fragezeichen

Hast Du weitere Fragen?
Dann wende dich bitte an folgende Ansprechpartner/innen:

           Bei allgemeinen Fragen:
          
Frau Manuela Zachmayer (berufsausbildung@ur.de)

           Bei speziellen Fragen zu den Ausbildungsberufen:
          
Die Ausbilderinnen und Ausbilder der jeweiligen Einrichtung stehen dir
           für weitere Fragen gerne zur Verfügung. Die Kontaktdaten findest du unter
           dem jeweiligen Ausbildungsberuf ("Welche Ausbildungsberufe gibt es?").

  1. STARTSEITE UR

Kontakt

Ansprechpartnerin bei allgemeinen Fragen:

Frau Manuela Zachmayer

Question-mark-2123969 960 720

 

Tel.: 0941-943/5945
Mail: berufsausbildung@ur.de