Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Tierpfleger/in in Forschung und Klinik

Tierpfleger/innen der Fachrichtung Forschung und Klinik sind generell für die Pflege und das Züchten von Labortieren zuständig. Diese Tiere werden in speziellen Forschungseinrichtungen gehalten und vom Tierpflegepersonal versorgt.
Das zweite Berufsfeld ist die Mitarbeit in Tierkliniken und Tierarztpraxen. In diesem Bereich ist das Tierpflegepersonal für die Versorgung von kranken oder verletzten Haus- und Hoftieren zuständig und assistiert bei Eingriffen oder Behandlungen.

Typische Beschäftigungsorte sind:

-Forschungslaboratorien
-Universitätskliniken
-Hochschulen
-Tierkliniken und Tierarztpraxen
-Betrieben der Versuchstierzucht und -haltung


Was sind die Aufgaben eines/einer Tierpflegers/in in F&K?

•Versuchstierkoloniemanagement
•Dokumentation von Tierbeständen und Zuchtabläufen mittels einer Datenbank
•Aufarbeitung der Biopsien und Genotypisierungen
•Reinigung und Desinfektionsarbeiten
•Qualitäts- und Hygienemanagement
•Mithilfe bei tierexperimentellen Eingriffen, Blutabnahme, Substanzapplikation,
   Probenentnahme zur Genotypisierung, Embryotransfer, Belastungsbeurteilung von
   Tieren im Versuch


Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung als Tierpfleger/in in Fachrichtung Forschung und Klinik ist ein dualer Ausbildungsberuf. Die dreijährige Ausbildung teilt sich in praktische Betriebsausbildung und Blockschulunterricht auf (Staatliches Berufliches Schulzentrum Außenstelle Triesdorf).
Du wirst durch alle vorhandenen Abteilungen der zentralen Tierlaboratorien geführt.
Die Standorte befinden sich am Stammgelände der Universität und am Universitätsklinikum Regensburg.


Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

•Qualifizierender Abschluss der Mittelschule/Mittlerer Bildungsabschluss
•Englischkenntnisse (Grundkenntnisse)
•Selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Zuverlässigkeit, hohes Maß an 
   Verantwortungsbewusstsein - auch im Hinblick auf das Tierwohl


Wer bildet mich aus?

Aktuell sind für die Ausbildung verantwortlich:

Herr Daniel Wagner (Ausbildungsleitung)
Frau Theresa Huber (hausinterner Unterricht und praktische Ausbildung)


Wo gibt es weitere Informationen?


  1. STARTSEITE UR