Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Dies academicus 2015

Dies academicus der Universität Regensburg


Der Dies academicus 2015 fand am 26. November 2015 um 17 Uhr statt. Mitglieder, Alumni, Freunde und Partner sowie interessierte Gäste aus Stadt und Region waren zu dem Festakt im Audimax eingeladen.

Staatssekretär Bernd Sibler vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst sprach ein Grußwort. Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven für die Universität Regensburg stellte Prof. Dr. Udo Hebel, Präsident der Universität Regensburg, bei seinem Bericht in den Mittelpunkt. Der Inhaber des Lehrstuhls für Interventionelle Immunologie und Direktor des Regensburger Centrums für Interventionelle Immunologie (RCI), Prof. Dr. Philipp Beckhove, hielt den Festvortrag zum Thema „Durchbruch in der Krebsmedizin: Erfolge und Perspektiven der Immuntherapie“.

Die Universitätsmedaille „Bene Merenti“ erhielten in diesem Jahr zwei Personen.  Präsident Prof. Udo Hebel ehrte Ulrike Meier-Quéruel und Ministerialdirektor a.D. Dr. Adalbert Weiß für ihre besonderen Verdienste um die Universität Regensburg.
Den Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für herausragende internationale Studierende überreichte Vizepräsident Prof. Dr. Weber der Psychologie-Studentin Hazar Haj aus Israel. Den Förderpreis "Sprache und Recht" erhielt Emilia Lindroos für ihre Doktorarbeit "Im Namen des Gesetzes".

Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgte das Symphonieorchester der Universität unter der Leitung von Universitätsmusikdirektor Graham Buckland. Im Anschluss an das offizielle Programm fand ein Empfang im Audimax-Foyer statt, bei dem sich Gelegenheit zu anregenden und unterhaltsamen Gesprächen ergab.


vorheriges Bild laden
  • Musikalische Umrahmung durch das Symphonieorchester der Universität
  • Präsident Prof. Hebel begrüßt die Gäste des Dies academicus 2015
  • Dies academicus 2015 im Auditorium maximum
  • Staatssekretär Sibler spricht ein Grußwort
  • Dies academicus 2015
  • Universitätsmusikdirektor Graham Buckland und das Symphonieorchester
  • Festvortrag von Professor Dr. Beckhove
  • Vizepräsident Prof. Weber überreicht den DAAD-Preis an Frau Haj
  • Der Förderpeis "Sprache und Recht" geht an Frau Lindroos
  • Frau Meier-Quéruel erhält die Universitätsmedaille "Bene Merenti"
  • Verleihung der Universitätsmedaille an Herrn Ministerialdirektor a.D. Weiß
  • Präsident Prof. Hebel mit den Preisträgern und Stiftern
  • Empfang nach dem Festakt
nächstes Bild anzeigen
  1. Öffentlichkeit

UR Panorama

 

Panorama