Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

AK Unifair


Der Arbeitskreis Unifair verkauft am Campus regelmäßig fair gehandelte Produkte wie Kaffee und Schokolade. Helfer sind immer gerne gesehen!

Unifair In Aktion


Durch fair gehandelte Produkte wird den Erzeugern der Waren ein Preis für ihre Produkte garantiert, der ihnen ein menschenwürdiges Leben ermöglicht. Viele Bauern in den Ländern Südamerikas, Asiens und Afrikas können ihre Waren nur zu Dumpingpreisen an europäische oder nordamerikanische Konzerne verkaufen. Verarmung, Landflucht und Zerstörung schützenswerter ökologischer Ressourcen sind die Folge dieser Entwicklung. Wer fair gehandelte Produkte kauft, leistet einen echten Beitrag zur Armutsbekämpfung und zum Umweltschutz in der Dritten Welt.

Nach langen Verhandlungen mit dem Studentenwerk konnte der AK Unifair zusammen mit der AG Globale Gerechtigkeit erreichen, dass es nun fairen Kaffee in allen Cafeten gibt.

  1. Universität

Wo finde ich den AK Unifair?

Ak Unifair

Aktuelle Verkaufszeiten:

dienstags, mittwochs und donnerstags um die Mittagszeit vor der Unimensa oder beim PT-Gebäude