Zu Hauptinhalt springen

Das Programm der Universität Regensburg 2024

Bei NACHT.SCHAFFT.WISSEN. 2024 ist die Universität Regensburg an drei Standorten vertreten:

Universitätscampus (UR)

Zentraler Treffpunkt für die Veranstaltung der Universität Regensburg ist das Foyer im Sammelgebäude in der Universitätsstraße 31 in Regensburg. Hier finden Sie die Hörsäle 18, 19, 20 und 21, in denen die meisten Vorträge stattfinden. Am Infostand können Sie sich über das Programm informieren und hier werden Besucherinnen und Besucher zu den Experimenten und Führungen in den anderen Gebäudeteilen abgeholt. Für das leibliche Wohl sorgt die Cafeteria im Sammelgebäude.

Für manche Programmpunkte ist eine Anmeldung erforderlich: Die komplette Programmübersicht und Anmeldung finden Sie auf www.nacht-schafft-wissen.de.

TechBase

Eine Ausnahme ist die Führung durch das Labor der Medieninformatik in der TechBase - hier ist der Treffpunkt im Foyer der TechBase in der Franz-Mayer-Straße 1. (Anmeldung erforderlich!)

Altes Finanzamt (ALFI)

Im Alten Finanzamt in der Landshuter Straße 4 haben mehrere Einrichtungen der UR zusammen mit dem IOS Regensburg unter dem Motto „Regensburg Global – Wissenswertes und Spannendes aus Osteuropa und dem Rest der Welt“ einen Abend voller spannender Einblicke, Interaktionen und Spaß zusammengestellt. Die Veranstaltungsbesucherinnen und -besucher erhalten einen Einblick in Arbeit zur Wissensförderung über Osteuropa, Südosteuropa und die globale Welt. Am 19. April wartet von 17:00 bis 22:00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit Familienaktivitäten, Minivorträgen, interaktiven Elementen und einem Pub-Quiz. Das Programm wird auf Deutsch stattfinden, mit manchen Teilen auf Ukrainisch. Die Teilnahme ist kostenfrei und erfordert keine vorherige Anmeldung. Das vollständige Programm finden Sie hier: https://bit.ly/alfi-nsw-24




  1. Universität Regensburg

NACHT.SCHAFFT.WISSEN.

Innovation erleben.


Kontakt:

Universität Regensburg
Zentrale Veranstaltungen
Elisabeth König
Telefon 0941 943-5564
elisabeth.koenig@ur.de