Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Covid19-Impfung

Der Terminplaner ist nur innerhalb des Uninetzes bzw. per VPN erreichbar falls Sie den Terminplaner nicht sehen bitte den VPN (Anleitung/Download VPN) aktivieren und die Seite neu laden.


Hinweise zum Datenschutz

Verantwortung und Ansprechpartner

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist der Präsident der Universität Regensburg:

Universität Regensburg
93040 Regensburg
kontakt@ur.de

Ihr Ansprechpartner ist der Behördliche Datenschutzbeauftragte der Universität Regensburg:

Universität Regensburg
Der Datenschutzbeauftragte
93040 Regensburg
datenschutzbeauftragter@ur.de
https://www.uni-regensburg.de/informationssicherheit/datenschutz/ansprechpartner

Inhalt und Geltungsbereich

Die erweiterte Datenschutzerklärung präzisiert und ergänzt die allgemeine Datenschutzerklärung der Universität Regensburg.

Allgemeine Informationen zu Betroffenenrechten und Widerspruchsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte der allgemeinen Datenschutzerklärung.

Die vorliegende Erklärung stellt den rechtlichen Rahmen dar und informiert zur Datenerhebung und -verwendung nach DSGVO.

Erweiterte Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten werden im Rahmen dieser Online-Terminbuchung im Auftrag durch die eTermin GmbH nur im notwendigen Umfang erhoben und verarbeitet. Lediglich die Angabe unter der mit einem Sternchen versehenen Daten sind Pflichtangaben; diese Angaben sind für die Nutzung des Dienstes unerlässlich (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO). Die Angabe weiterer Daten kann hilfreich sein, ist aber nicht zwingend (freiwillige Angaben, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Sofern die Speicherung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieser Pflichten nicht mehr erforderlich ist, werden diese gelöscht, es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten.

Hinweise zur Online-Anmeldung

Für die Anmeldung zur Covid19-Impfung werden folgende, für die Organisation und durchführung der Impfungen zwingend erforderlichen, Daten erhoben und verarbeitet:

  • Anrede, Vorname, Nachname, EMail-Adresse - zur eindeutigen Identifikation
  • Termin (Datum, Uhrzeit), Ort (der Impfung) - zur Organisation der Impfungen

Die in der Anmeldung erhobenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung der Covid19-Impfung verwendet, die Daten werden einen Tag nach der Zweitimpfung automatisch gelöscht. Die Anmeldung und Teilnahme an einer Impfung ist freiwillig, ohne Erfassung und Verarbeitung dieser Daten ist die Teilnahme an einer Impfung jedoch nicht möglich.

Zugriff auf die Daten haben die Personen, welche für die Durchführung und Organisation der Impfungen verantwortlich sind (Mitarbeiter des Referats V/3 Sicherheitswesen, Mitarbeiter des Betriebsarztes der UR und Mitarbeiter, welche die Impfungen vor Ort organisieren) sowie Systemadministratoren am Rechenzentrum.



Universitätsverwaltung

Kontakt

Telefon 0941 943-01
registratur@ur.de
 

 

Verwaltung