Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Aktuelles

Bleiben Sie gesund!

02 Coronavirus Gelb


NWHK Stellenangebot Mai 2021

Am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre ist eine NWHK-Stelle für eine Tätigkeit im Rahmen der Lehrstuhlmitarbeit zu vergeben.
Beschreibung der Tätigkeit: Unterstützung in der Lehre, Recherchetätigkeiten
Voraussetzungen: Spezialisierung Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Bachelor-Abschlussnote mindestens 2,3, gute Englischkenntnisse
Beginn der Tätigkeit: Mai 2021 (35h mtl.) befristet bis voraussichtlich 07/2021
Vergütung erfolgt nach den allgemeinen Sätzen für nebenberufliche Hilfskräfte.
Interessierte Student*innen melden sich bitte per e-mail sekretariat.steuerlehre@ur.de bis spätestens 17. März 2021 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen.

FAQ zum Klausurablauf "Steuerrechtliche Grundlagen"

Frage: Bei Präsenzklausuren betrug die Bearbeitungszeit immer 90 Minuten. Diese wurde jetzt erheblich um 1/3 auf 60 Minuten verringert. Verringert sich damit auch der Umfang der Klausur oder bleibt dieser gleich?
Antwort: Der Umfang wurde natürlich auch entsprechend verkürzt.


Frage: Könnte das Spaltenschema, Deckblatt und Selbstständigkeitserklärung zur Klausur vorab zur Verfügung gestellt werden? Sodass ein Ausdruck vorab schon möglich wäre?
Antwort: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihr Vorschlag technisch und organisatorisch nicht umsetzbar ist.


Frage: Wäre es möglich etwas mehr Zeit zum Upload der Lösung der Klausur zu erhalten?
Antwort: 15 Minuten sollten ausreichend sein, das wird auch an anderen Lehrstühlen so gehandhabt.


Frage: Ist es möglich, die Klausur auf dem Tablet mit Stift zu bearbeiten, somit würde man sich schonmal das ausdrucken ersparen?
Antwort: Sie können gerne versuchen, die Klausur auf dem Tablet zu bearbeiten. Bitte achten Sie darauf, dass die generierte Dateigröße so klein wie möglich ist. In ILIAS können zwar Dateigrößen von bis zu 256 MB hochgeladen werden. Das verlängert die Upload Dauer je nach Ihrer Internetverbindung allerdings enorm. Im Idealfall hat Ihre Datei nicht mehr als 10 MB


Klausur "Steuerrechtliche Grundlagen", 16.03.2021, e-Prüfung ILIAS

Die Klausur "Steuerrechtliche Grundlagen" am 16. März 2021 wird in diesem Semester als sog. E-Prüfung über das Portal ILIAS stattfinden.

Für die Teilnahme ist es erforderlich, dass Sie sich unbedingt bis zum
24.2.2021 einmal in ILIAS anmelden, da sonst eine Teilnahme nicht möglich
ist:

epruefung.uni-regensburg.de/ILIAS/ilias.php

Ein einmaliger Login in ILIAS ist ausreichend. Sie brauchen sonst nichts zu unternehmen, insbesondere sich auch nicht für die Klausur anzumelden. Hintergrund ist, dass wir Sie in ILIAS nur für die Klausur freischalten können, wenn das System Sie "kennt", was nur der Fall ist, wenn Sie mindestens 1x angemeldet waren.
Die Klausur wird das gewohnte Format haben; Sie können sich die Angabe ausdrucken und auf dem Papier lösen. Anschließend digitalisieren Sie die Lösung (abfotografieren) und laden diese wieder in ILIAS hoch. Dafür bekommen Sie 15 Minuten zusätzliche Zeit.

Zur Anleitung zum Umgang mit ILIAS.

Weitere Fragen, Infos sowie ein ILIAS-Testlauf werden nach dem 24.2.2021 auf der homepage und in GRIPS angekündigt. Ein Infomail wird ebenso an alle Klausurteilnehmer*innen versendet.

Link zur Testklausur zum Üben und vertraut werden mit der ILIAS Plattform:

epruefung.uni-regensburg.de/ILIAS/goto.php

Der Test ist bis 5.3.2021 möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Testklausur lediglich zum Testen der E-Prüfungsumgebung ILIAS gedacht ist. Falls Sie Lösungen hochladen, werden diese nicht korrigiert.

Viel Erfolg!


Fragestunde zu "Steuerrechtliche Grundlagen", 05.03.2021

Die allgemeine Fragstunde zu "Steuerrechtliche Grundlagen" findet am Freitag, 5. März 2021, 8:30 Uhr,statt.

uni-regensburg.zoom.us/j/68605264953 , Meeting-ID: 686 0526 4953

Zugang zu den Screencasts über die UR-Mediathek ist auch für die Zeit der Grips-Abschaltung sichergestellt.

Bitte nutzen Sie Ihren RZ-Accountzum Login in die UR-Mediathek.
Zum Auffinden verwenden Sie bitte die Suchfunktion und suchen nach dem Begriff "steuerrechtliche".
 


Pimp your CV, 6. Mai 2021

War an deiner Bewerbung etwas falsch? Eine Frage, die du dir nach einer Jobabsage vermutlich schon einmal gestellt hast.

In dem Webinar von PWC erzählen wir dir, was du besser machen kannst, welche geheimen Tricks und Tipps es gibt und was du unbedingt beachten solltest. Stelle unseren erfahrenen Recruiterinnen Katharina und Birthe all deine Fragen und lass deine Bewerbung aus der Masse hervorstechen. Gemeinsam erstellen wir deine persönliche Eintrittskarte in dein Traumunternehmen!

Wann: Donnerstag, 6. Mai 2021, 16 bis 18 Uhr
Wie: Google Meet (stabile Internetverbindung notwendig)

Bewirb dich jetzt bis zum 29. April 2021 für eine Teilnahme an unserem virtuellen Event.

Zur Anmeldung

Weitere Infos auch im Flyer


Mündliche Klausuren im WS 2020/21

Die Klausur „Rechtsformwahl und Unternehmensnachfolge“, am Donnerstag, 25. Februar 2021, wird mündlich abgehalten.

Donnerstag, 25. Februar, von 8.30h bis 9.30h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Ba-Ga

Donnerstag, 25. Februar 2021, von 10.00h bis 11.00h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Go-Hö

Donnerstag, 25. Februar 2021, von 11.30h bis 12.30h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Ko-Pe

Donnerstag, 25. Februar 2021, von 13.00h bis 14.00h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Ra-Ste

Donnerstag, 25. Februar 2021, von 14.30h bis 15.10h,
2 Teilnehmer*innen, Buchstaben Sti-We

Die Klausur „Umstrukturierungs- und Konzernsteuerrecht“, am Donnerstag, 4. März 2021, wird mündlich abgehalten.

Donnerstag, 4. März 2021, von 8.30h bis 9.30h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Ba-Bi

Donnerstag, 4. März 2021, von 10.00h bis 11.00h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Ga-Gr

Donnerstag, 4. März 2021, von 11.30h bis 12.30h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Hä-Ki

Donnerstag, 4. März 2021, von 13.50h bis 14.30h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Ko-Pe

Donnerstag, 4. März 2021, von 15.00h bis 16.00h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben Pü-Re

Donnerstag, 4. März 2021, von 16.30h bis 17.30h,
3 Teilnehmer*innen, Buchstaben St-We

Donnerstag, 4. März 2021, von 18.00h bis 18.20h,
1 Teilnehmer, Buchstabe Y

Die Prüfungen werden online über Zoom stattfinden. Die Umstellung auf eine mündliche Prüfung ist eine sichere Möglichkeit, dass die Prüfung am geplanten Termin auch tatsächlich durchzuführen ist.

Für die Zoom-Prüfungen benötigen Sie ein Laptop oder PC, Kamera, Mikrofon und einen Internetzugang.

Als Klausurteilnehmer/in müssen Sie sich kurz vor der Zoom-Prüfung mittels eines gültigen Identitätsdokumentes (Reisepass oder Personalausweis) identifizieren.

Bitte halten Sie Ihren Ausweis kurz vor der Zoom-Prüfung bereit.

Falls es bei Ihnen zu Prüfungsüberschneidungen kommt, bitten wir Sie uns unter sekretariat.steuerlehre@ur.de mitzuteilen, welche Prüfungszeit möglich wäre.


SoSe2021 Erweitertes Lehrangebot (freie Module)

In Zusammenarbeit mit externen Lehrbeauftragten der renommierten Steuerberatungskanzleien Ernst & Young, Flick Gocke Schaumburg und PricewaterhouseCoopers bietet der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre jedes Semester ein erweitertes Studienangebot an.

Im Wintersemester sowie im Sommersemester finden Zusatzveranstaltungen statt, die als freie Module den Lehrstoff ergänzen.

Sommersemester

Grundlagen des steuerlichen Verfahrensrechts (Abgabenordnung Finanzgerichtsordnung), Dr. Christian Reiter (EY), 4 CP

Bilanzsteuerrecht, Prof. Dr. Ingo Stangl (FGS), 4 CP, (Diese Veranstaltung entfällt im SoSe 2021)

Workshop Internationales Steuerrecht, RA/StB Astrid Messow, (PWC), 4 CP

Weitere Infos zur Veranstaltung im Flyer

Zum Workshop Internationales Steuerrecht ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich unter sekretariat.steuerlehre@ur.de bis zum 09.04.2021 an!

Die Veranstaltungen sind sowohl für Bachelor- als auch für Masterstudent*innen mit Interesse am Steuerrecht geeignet und als freie Module belegbar. Eine Anmeldung zu den Vorlesungen/Veranstaltungen ist nicht erforderlich. Es gibt keine Teilnahmebescheinigung für die Vorlesungen/Veranstaltungen! Die Anmeldung zu den Klausuren erfolgt wie bei den anderen Vorlesungen ebenso über FlexNow!

Die Klausuren finden im regulären Prüfungszeitraum statt!


Sekretariat

Aus aktuellem Anlass ist das Sekretariat bis auf Weiteres nicht besetzt. Sie können mich jedoch telefonisch unter 0941-943-2678 sowie per e-mail erreichen.

Herrn Götz und Herrn Dr. Schuster erreichen Sie per e-mail.


Vorlesungen digital und Skript im WS 2020/21

Nachfolge von Prof. Dr. Meyer-Scharenberg

Jun.Prof. Dr. Inga Hardeck

Frau Jun.Prof. Dr. Inga Hardeck hat den Ruf auf die Professur Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität in Regensburg angenommen und wird ihren Dienst an der Universität Regensburg vorausssichltich am 01. 04.2021 antreten. Frau Prof. Hardeck hat im Wintersemester 2020/21 bereits im Rahmen eines Lehrauftrags die Vorlesung "Umstrukturierungs- und Konzernsteuerrecht" übernommen.



WS 2020/21 Erweitertes Lehrangebot (freie Module)

In Zusammenarbeit mit externen Lehrbeauftragten der renommierten Steuerberatungskanzleien Ernst & Young, Flick Gocke Schaumburg und PricewaterhouseCoopers bietet der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre jedes Semester ein erweitertes Studienangebot an.

Im Wintersemester finden jeweils folgende Zusatzveranstaltungen statt, die als freie Module für Bachelor- und Masterstudent*innen den Lehrstoff ergänzen.

Grundlagen Unternehmens- und Konzernsteuerrecht, Prof. Dr. Ingo Stangl (FGS), 4 CP, Für diese Vorlesung bitten wir ebenso um Anmeldung per e-mail an sekretariat.steuerlehre@ur.de

.
Erbschaftssteuer und Unternehmensnachfolge, Dr. Christian Reiter (EY), 2 CP,

Für die Vorlesung "Erbschaftssteuer und Unternehmensnachfolge" ist ein Anmeldung per e-mail an sekretariat.steuerlehre@ur.de bis 14. Januar 2021 erforderlich.

Weitere Infos mit welchem Tool die Vorlesungen erfolgen, werden noch bekannt gegeben.

Die Veranstaltungen sind sowohl für Bachelor- als auch für Masterstudent*innen mit Interesse am Steuerrecht geeignet und als freie Module belegbar. Eine Anmeldung zu den Vorlesungen/Veranstaltungen ist nicht erforderlich. Es gibt keine Teilnahmebescheinigung für die Vorlesungen/Veranstaltungen! Die Anmeldung zu den Klausuren erfolgt wie bei den anderen Vorlesungen ebenso über FlexNow!

Die Klausuren finden im regulären Prüfungszeitraum statt!


Korrekturassistenz/Mitarbeit als SHK/NWHK

Lehrstuhlinhaberin Frau Prof. Dr. Inga Hardek ab SoSe 2021

Ab 01.04.2021 übernimmt Frau Prof. Dr. Inga Hardeck den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre. Wichtige Infos und Ankündigungen oder Änderungen zu Veranstaltungen finden Sie zukünftig auf der neuen Homepage von Frau Prof. Dr. Inga Hardeck.

Banner-ur-international


  1. Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  2. Institut für Betriebswirtschaft

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Dsc01709

Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Sekretariat RWLG 3.07

Tel +49 941 943 2678
Fax +49 941 943 4988
e-mail