Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

DATEV-Seminar

DATEV-Seminar Sommersemester 2021

Teilnehmer

Das DATEV-Seminar richtet sich vor allem an Student*innen, die ihr Examen demnächst abschließen und in der Steuerberatung tätig werden wollen.
Für die Teilnahme am Seminar werden Grundkenntnisse im Bereich Buchhaltung, Steuern und Bilanzen vorausgesetzt.

Aufgrund der beschränkten PC-Kapazität ist die Veranstaltung auf 19 Teilnehmer begrenzt. Deshalb werden Student*innen höheren Semesters bevorzugt.

Die Teilnehmer des DATEV-Seminars erhalten die Möglichkeit das Zertifikat DATEV-Führerschein zu erwerben.

Das DATEV-Seminar wird regelmäßig im Wintersemester sowie im Sommersemester angeboten.

DATEV-Seminartermin:

Do., 15.04.2021, 9:00 - 14:00 Uhr, Zoom-Meeting
Fr., 16.04.2021, 9:00 - 14:00 Uhr, Zoom-Meeting
Do., 22.04.2021, 9:00 - 14:00 Uhr, Zoom-Meeting
Fr., 23.04.2021, 9:00 - 14:00 Uhr, Zoom-Meeting

(zusammenhängendes Seminar)

Die Teilnehmer des DATEV-Seminars:

Wir bitten die angemeldeten Teilnehmer*innen, bei Nichtteilnahme ein Infomail zu senden, damit die vorgemerkten Kandidat*innen auf der Warteliste kurzfristig nachrücken können!

Anmeldung

Eine Anmeldung zum DATEV-Seminar ist unter Angabe der Semester und Matr.Nr. bis Mittwoch, 14. April 2021 unter sekretariat.steuerlehre@ur.de  möglich.

Inhalte

  1. Es werden die Grundlagen der FiBu mit DATEV Kanzlei-REWE erarbeitet.
  2. Gleichzeitig erfolgt die Erstellung einer laufenden Buchhaltung für die Musterfall GmbH.
  3. Des weiteren werden die Jahresabschluß-Buchungen getätigt, Anlagevermögen mit dem Programm ANLAG erstellt und eine USt-Voranmeldung für die GmbH ermittelt.
  4. Zum Abschluß werden noch die Steuererklärungen (KSt, GewSt) für die Musterfall GmbH mit Hilfe der DATEV-Steuerprogramme angefertigt.
  5. Danach werden die ESt-Erklärungen der einzelnen Gesellschafter der Musterfall GmbH erarbeitet.

  1. Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  2. Institut für Betriebswirtschaft

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Lehrangebot

Dozentin-und-studierende-im-hoersaal