Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Lehrstuhl für Controlling und Logistik

Mcs Uni-48 Homepage

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Lehrstuhls für Controlling und Logistik.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen über den Lehrstuhl, das Lehrangebot sowie die aktuellen Forschungsschwerpunkte.


Aktuelles

Informationen zur Anerkennung von Auslandsleistungen finden Sie hier.

Information regarding the Erasmus oral examination can be found here.

Büroöffnungszeiten des Lehrstuhlsekretariats:

Auf Grund der aktuellen Lage zur COVID-19 Ausbreitung sind die Räumlichkeiten des Lehrstuhls nicht besetzt. Bei Fragen und/oder Anliegen melden sie sich bitte bei einem der Mitarbeiter per Email.


Aktuelle Prüfungshinweise (Stand: 03.06.2020)

Liebe Studierende,

in diesem Sommersemester gibt es krisenbedingt Änderungen in der Durchführung der Prüfungen. Der aktuelle Stand ist:
1. Folgende Prüfungen werden mündlich in Form einer Zoom-Prüfung angeboten.
  • Wiederholungsprüfung "Supply Chain Management" am 20.07.2020, voraussichtlich zwischen 13.00 und 17.00 Uhr, keine Erstschreiber zugelassen, Anmeldung über FlexNow ab sofort, Abmeldung über FlexNow bis 13.07.2020.
  • Wiederholungsprüfung "Ringvorlesung: Digitalisierung der Wirtschaft" am 20.07.2020, voraussichtlich zwischen 11.00 und 12.00 Uhr, keine Erstschreiber zugelassen, Anmeldung über FlexNow ab sofort, Abmeldung über FlexNow bis 13.07.2020.
  • Reguläre Prüfung "Business Analytics for SCM-Data Science in Theory and Practice II" am 27.06.2020, voraussichtlich zwischen 9.00 und 17.00 Uhr, Anmeldung über FlexNow ab sofort, Abmeldung über FlexNow bis 20.06.2020.
  • nur für Erasmusstudierende "Logistik" am 21.07.2020, voraussichtlich zwischen 10.00 und 12.00 Uhr, Anmeldung ab sofort bis 12.07.2020 per Mail an andrea.parschan@ur.de Abmeldung ebenfalls per Mail an andrea.parschan@ur.de bis 12.07.2020 möglich.
  • nur für Erasmusstudierende "Controlling" am 21.07.2020, voraussichtlich zwischen 13.00 und 15.00 Uhr, Anmeldung ab sofort bis 12.07.2020 per Mail an andrea.parschan@ur.de Abmeldung ebenfalls per Mail an andrea.parschan@ur.de bis 12.07.2020 möglich.
2. Wenn Sie nicht über die technischen Voraussetzungen für eine Zoom-Prüfung (Bild und Ton) verfügen,  melden Sie dies bitte bis zum 05.06.20 an andrea.parschan@ur.de. In diesem Falle wird ausnahmsweise eine Präsenzprüfung organisiert. Der Prüfungstag wird dann neu festgesetzt.
3. Bitte halten Sie zur Identitätsprüfung am Prüfungstag Ihren Personal- und Studentenausweis bereit. Die Prüfung wird nicht digital aufgezeichnet, die Dokumentation erfolgt über den zugeschalteten Beisitzer. Prüfungsuhrzeit und die Zugangsdaten mailen wir an Ihre Studenten-Mailadresse.
4. Bitte beachten Sie, dass oben Gesagtes den aktuellen Stand zeigt. Wir wissen, dass die Prüfungen für Sie wichtig und Änderungen daher unerfreulich sind. Wir probieren, diesen Stand aufrecht zu erhalten, können dies aber nicht garantieren. Änderungen werden über unsere Homepage sowie über Grips kommuniziert.
5. Trotzt aller Unsicherheiten: Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine gute Vorbereitung und ebenso gute Ergebnisse!

Lehre im Sommersemester

Sollten die Präsenzveranstaltungen im Sommersemester aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19 nicht stattfinden, haben wir Vorkehrungen getroffen, unsere Veranstaltungen digital abzuhalten. Allgemeine Informationen zum Ablauf des Sommersemesters 2020 finden Sie hier.

Spezielle Informationen zu den einzelnen Kursen finden Sie bei Bedarf direkt auf der e-Learning-Plattform GRIPS:


Bachelorarbeiten

Bitte beachten Sie, dass Bachelorarbeiten grds. im Sommersemester zu schreiben sind. Eine Verschiebung auf das Wintersemester kommt nur in Frage, wenn Sie im Sommersemester (a) ein Auslandssemester absolvieren oder (b) ein Urlaubssemester nehmen.


Geänderte Abgabefristen von Abschlussarbeiten

Auf das Schreiben des Präsidenten der UR vom 28. April 2020 Bezug nehmend, fasste der Prüfungsausschuss der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften bezüglich der Aufhebung der Fristenhemmung für universitäre Arbeiten an der Fakultät folgenden Beschluss:


1. Für Bachelorarbeiten wird die von der Universitätsleitung am 14. März 2020 eingesetzte Fristenhemmung (wegen Schließung der Bibliotheken) zum Montag, den 11. Mai 2020, wieder aufgehoben. D.h., ab diesem Zeitpunkt beginnt die für die jeweiligen Studiengänge unserer Fakultät in der PO festgelegte Frist wieder zu laufen. Für Arbeiten, bei denen die Themenvergabe am oder nach dem 11. Mai erfolgt, beträgt die Bearbeitungsfrist jene, die in der PO für den jeweiligen Studiengang festgelegt ist. Für Arbeiten, die davor begonnen wurden, wird die Zeit zwischen dem 14. März und dem 11. Mai auf die durch die PO vorgegebene Bearbeitungsdauer nicht angerechnet. Aufgrund möglicher, weiterhin bestehender, wesentlicher Einschränkungen bei der Literaturbeschaffung kann der Prüfer auf Basis eines individuellen Antrags (per Mail ist ausreichend) des Studierenden gemäß § 32 Abs. 4 Satz 2 PO eine Fristverlängerung gewähren. Der Prüfer informiert hierüber das Prüfungssekretariat.


2. Für Masterarbeiten gilt die Regelung 1. analog in Bezug auf die für die jeweiligen Studiengänge festgelegte Frist der Masterprüfungsordnung.


3. Für Seminar- und Projektseminararbeiten sowie Hausarbeiten wird der Fristenlauf vom Prüfer individuell festgelegt. Diese Regelungen gelten vorbehaltlich bereits vor dem 5. Mai, aufgrund der vom Präsidenten allgemein getroffenen Fristenhemmung, individuell getroffener Vereinbarungen zwischen dem
Prüfer und dem Studierenden.

  1. STARTSEITE UR

Lehrstuhl für Controlling und Logistik

Prof. Dr. Andreas Otto
 
Wirtschaft
SekretariaT

Gebäude RWL, Zi 3.15

Phone:  0941 943-2686
Fax:      0941 943-3187

E-Mail Andrea Parschan