Zu Hauptinhalt springen

Lehrstuhl Führung und Organisation - Prof. Dr. Thomas Steger

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. rer. pol. Kerstin Rego

Gebäude RW(L), Zi. 3.05
Telefon 0941 943-2676
Telefax 0941 943-4206
E-Mail: kerstin.rego@wiwi.uni-regensburg.de
Sprechstunde: Nach Vereinbarung


Profil der Person

Kerstin Rego ist seit Mai 2020 Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Führung und Organisation. Sie studierte von 2003 bis 2008 Sozialwissenschaften an der Leibniz Universität Hannover und war danach als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Organisation und Arbeitswissenschaften der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der TU Chemnitz tätig. 2016 wechselte sie an das Fachgebiet Organisationssoziologie der TU Berlin. Während einer anderthalbjährigen Familienphase schloss sie 2018 ihre Doktorarbeit an der TU Chemnitz zum Zusammenhang von medizinischer Fachlichkeit und Emotionsmanagement ab. Seit 2019 arbeitet Kerstin als Projektmitarbeiterin im Forschungsprojekt „Digitale Prozesssteuerung in der ‚Industrie 4.0‘“ (Hans-Böckler-Stiftung) zunächst am Lab ‚Reorganizing Industries‘ des MCTS an der TU München, seit November 2019 angesiedelt an der Abteilung für Soziologie der Innovation und Digitalisierung der JKU Linz.


Forschungsthemen

Kerstins Forschungsinteresse gilt dem allgemeinen Zusammenhang von Digitalisierung und Organisation sowie der spezielleren Frage, wie sich organisationale Machtkonstellationen durch Digitalisierungsprozesse verändern. Der organisationstheoretische Schwerpunkt liegt dabei im Bereich von praxis- und machttheoretischen Zugängen. Empirisch arbeitet Kerstin vorwiegend mit qualitativen Forschungsmethoden.

Daneben gilt ihr Forschungsinteresse auch Themen der Professionsforschung (etwa des HRM oder im Bereich der Medizin) oder der Governanceforschung (z.B. Aufsichtsräte).


Publikationen

  • Rego, K. / Houben, D. / Brüning, S. / Schaupp, S. / Meyer, U. (2021): Mitbestimmungspraxis in der „Industrie 4.0“. Möglichkeiten der Einflussnahme und Gestaltung für Betriebsräte, Working Paper Forschungsförderung 232, Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung, 38 Seiten.
  • Rego, K. (2021): Works councils and the digitalisation of manufacturing: Opportunity or threat for their power position? Economic and Industrial Democracy. (online first). doi: 10.1177/0143831X211054177.
  • Rego K. (2020): Stabilität oder Wandel durch Digitalisierungsprozesse? Überlegungen zum Verhältnis von Personalmanagement und Mitbestimmung. In: Bader V. / Kaiser S. (Hrsg.): Arbeit in der Data Society: Zukunftsfähige Unternehmensführung in Forschung und Praxis. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 71-85. DOI:10.1007/978-3-658-32276-2_5.
  • Rego, K. / Steger, T. (2019): Power struggles in the MNC – the contribution of a Bourdieusian perspective. In: Critical Perspectives on International Business 15(4), 341-360.
  • Rego, K. (2019): Medizinische Fachlichkeit und Emotionen. Voraussetzungen, Funktionsweise und Folgen des gynäkologischen Emotionsmanagements. Bielefeld: transcript.
  • Rego, K. (2019): Ängste vor Fehlern. Zur ambivalenten Rolle von 0505Organisation(en) in der Gynäkologie. In: Burzan, N. (Hrsg.): Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen. Verhandlungen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen 2018.
  • Lang, R. / Rego, K. (2015): German Human Resource Management professionals under tensions: A Bourdieusian approach. In: Zeitschrift für Personalforschung 29(3-4), S. 259-279.
  • Albrecht-Ross, B. / Leitner, S. / Putz-Erath, L. / Rego, K. / Rohde, K. / Weydmann, N. (2015): „Falls meine Kleine weint, muss ich mal kurz weg“. Möglichkeiten und Herausforderungen einer Online-Arbeitsgruppe mit Grounded-Theory-Projekten. In: Equit, C. / Hohage, C. (Hrsg.): Handbuch Grounded Theory. Von der Methodologie zur Forschungspraxis. Weinheim / Basel: Beltz, S. 409-426.
  • Rego, K. (2015): Bourdieu, Pierre (1984): Homo Academicus. In: Kühl, S. (Hrsg.): Schlüsselwerke der Organisationsforschung. Wiesbaden: Springer VS, S. 117-121.
  • Rybnikova, I. / Jungnick, K. (2010): Organisationales Sterben. In: Titscher, S. / Meyer, M. / Mayrhofer, W. (Hrsg.): Praxis der Organisationsanalyse. Wien: Facultas, S. 115-129.


  1. STARTSEITE UR

TEAM

Universität Regensburg
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für BWL II, insb. Führung und Organisation

Team Quadrat

Universitätsstraße 31
D-93053 Regensburg

Telefon 0941 943-2680
Telefax 0941 943-4206
E-Mail: sekretariat.fo@ur.de