Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Toolkit

Deckblatt und Antwortbögen

Für die Take-Home-Prüfungen des Instituts für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie gibt es vorgefertigte Deckblätter und Antwortbögen. Hier ist eine Vorlage zum Ausdrucken:

VORLAGE DECKBLATT UND ANTWORTBÖGEN

Bitte verwenden Sie für das Deckblatt und die Beantwortung der Fragen diese Vorlagen. Ihre Klausur muss in jedem Fall ein Deckblatt enthalten. Eventuell gibt es weitere klausurspezifische Anforderungen bzw. Antwortblätter (beispielsweise im Falle eines Multiple-Choice Tests). Über die Anforderungen an Ihre Klausur informiert Sie Ihr:e Kursleiter:in auf den entsprechenden GRIPS-Kurs-Seiten. 

Falls Sie keinen Zugang zu einem Drucker haben sollten, dann können Sie Deckblatt und Antwortseiten auch handschriftlich selbst gestalten. Die auf den Vorlagen angegebenen Informationen müssen auf Ihren selbstgestalteten Blättern aber auf jeden Fall in der vorgegebenen Reihenfolge enthalten sein. Andernfalls können wir Ihre Klausur nicht akzeptieren.


Link zur Testklausur des Instituts für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie

https://epruefung.uni-regensburg.de/ILIAS/goto.php?target=tst_3983&client_id=ilias


Scannen von Lösungen

Es gibt viele Möglichkeiten, die von Ihnen handschriftlich erstellten Lösungen zu digitalisieren. Neben einem Multifunktionsgerät/Scanner gibt es zahlreiche Apps für Smartphones, die Ihnen das Scannen mit dem Smartphone ermöglichen. Wichtig ist, das Sie das Scannen und Hochladen von Dokumenten vor Ihrer ersten Take-Home-Prüfung gewissenhaft üben.

Wichtig beim Scannen mit Smartphone Apps:
Vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen erzeugten pdf-Dateien nicht zu groß werden. Sonst wird das Hochladen in das elektronische Prüfungssystem kompliziert.

Am Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie haben wir die kostenlose App Microsoft Office Lense getestet. Diese wird auch in den Tutorial-Videos verwenden.


Technische Ausstattung

Die minimale technische Ausstatung für eine Take-Home-Prüfung ist:

  • Ein Smartphone oder ein Scanner um die handschriftliche Lösung zu digitalisieren.
  • Eine stabile Internetverbindung um ihre digitalisierte Lösung in das elektronische Prüfungsportal hochzuladen.

Kümmern Sie sich rechtzeitig um eine entsprechende Ausstattung und machen Sie sich (beispielsweise mit Hilfe der Testklausur und den Video-Tutorials) mit den technischen Gegebenheiten vertraut.

Zudem empfiehlt sich:

  • Ein Laptop oder Tablet mit größerem Bildschirm um die Anzeige der Klausur zu erleichtern.
  • Ein Drucker um vorab die Deckblätter und Antwortbögen drucken zu können.

  1. FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN

Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie

Wirtschaft

 Find us on facebook    

 VWL on YouTube