Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik III

Projekte2


Projekt: „BPM ohne Grenzen“ – Potentiale erkennen, Prozesse verbessern"

Kooperation mit der Wirtschaftsuniversität Prag (Prof. Ing. Vaclav Repa) und 10 Unternehmen aus dem bayerisch-tschechischem Grenzraum.
Gefördert durch die Europäische Union im Rahmen des Ziel 3-Programms "Freistaat Bayern - Tschechische Republik" (INTERREG IV).

Interreg Link



Projektstart: Januar 2014, Projektende: Juni 2015

Ziel des Projekts „BPM ohne Grenzen“ ist, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen im bayerisch-tschechischen Grenzraum zu steigern. Dazu werden in konkreten Projekten BPM-Initiativen in Kooperation mit den jeweiligen Unternehmen durchgeführt und Prozessdokumentationen und Referenzprozesse als Grundlage für die Prozessverbesserung entwickelt. Zusätzlich werden den Teilnehmern zentrale Fertigkeiten im BPM vermittelt, was sie befähigt, selbstständig erfolgreiche BPM Projekte durchzuführen.

Interreg

Im Rahmen des Projektes wird ein transnationales Competence Center für Business Process Management (BPM), mit Vertretern der Universitäten Regensburg (Prof. Dr. Leist) und Prag (Prof. Ing. Vaclav Repa) sowie Praxispartnern aus der Wirtschaft aufgebaut.
Das Angebot des Competence Centers für die Teilnehmer umfasst die Durchführung einer individuell vereinbarten BPM-Initiative, in dem vor Ort konkrete Lösungen entwickelt werden. Außerdem wird eine Online-Wissensplattform mit einem multimedial aufbereiteten Online-Kurs zum Thema BPM und Zugriff auf einen Katalog mit Best Practices bzw. Referenzprozessen aufgebaut.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt "BPM ohne Grenzen" und zur Wirtschftsuniversität Prag.


  1. STARTSEITE UR
  2. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik III

 
Prof. Dr. Susanne Leist 


 

 

Logo 2015 Quadratisch Mit Text Wei _3

 

Sekretariat
Tel. 0941 943-3201
Fax  0941 943-81 3201
E-Mail sekretariat.leist@ur.de