Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Lehre konzipieren. Wissen teilen.

In unseren hochschuldidaktischen Workshops erhalten Sie evidenzbasierte Anregungen zur Gestaltung von Lehre und Prüfungen. Im Verlauf der Fortbildung konzipieren Sie Lehrveranstaltungen, die Sie gerne halten und Ihre Studierenden gerne besuchen.

Der zeitliche Umfang der Workshops ist abhängig vom Thema und reicht von halbtägigen Fortbildungen (zum Kennenlernen einer bestimmten Problemstellung) bis hin zu mehrtägigen Intensivkursen.

Neben bewährten Themen bieten wir ab Oktober 2020 wieder kurze Webinare zur Vorbereitung verschiedener digitaler Veranstaltungsformate an. Diese sind mit dem Label "Digitale Lehre" gekennzeichnet.


Digitale Lehre entwickeln, teilen und nutzen: Angebote und Supportstrukturen der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) und Universität Regensburg für Ihre digitale Lehre

Donnerstag 25. Februar 2021, 14:00 Uhr - Donnerstag 25. Februar 2021, 16:00 Uhr

Sie sind auf der Suche nach digitalen Lehr-Materialien, die sich unkompliziert in Ihre eigene Online-Lehre integrieren lassen? Sie interessieren sich für Best-Practice-Beispiele der digitalen Lehre an der Universität Regensburg? Sie möchten sich über Unterstützungsmöglichkeiten informieren, um selbst digitale Lehr-Angebote zu entwickeln und zu teilen?

Dann laden wir Sie herzlich zur gemeinsamen Informationsveranstaltung der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) und des Supportteams für digitale Lehre der Universität Regensburg am 25.02.2021 von 14:00 bis 16:00 Uhr ein.

Lernen Sie die Einsatzmöglichkeiten von CLASSIC vhb, OPEN vhb und SMART vhb für Ihre digitale Lehre kennen und informieren Sie sich über die Förderlinien der Virtuellen Hochschule Bayern. Erfahren Sie, mit welchen Angeboten das Supportteam für digitale Lehre Sie bei der Umsetzung Ihrer digitalen Lehr-Ideen unterstützt. ZHW und RZ stellen Ihnen u. a. die Toolbox für digitale Lehre, das E-Tutor*innen-Team sowie die Möglichkeiten technischen Supports für die beiden Plattformen Zoom und GRIPS vor. Lassen Sie sich anschließend von Best-Practice-Beispielen aus verschiedenen Fachbereichen inspirieren und kommen Sie mit Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch.

Organisation

Termin:

Do, 25.02.2021, 14.00 bis 16.00 Uhr

KursorganisationDr. Regine Bachmaier (ZHW), Florian Greiner (RZ), Christina Suchi (vhb)
VeranstaltungsortZoom
Teilnahmevoraussetzungen

---

Zertifizierung

---

Teilnehmerbeitrag---

Anmeldung ab 17.12.2020

Informationen/Kontakt

Dr. Regine Bachmaier

regine.bachmaier@ur.de
0941 943-5344

Anmeldebedingungen und Zahlungsmodalitäten

Anmeldebedingungen

An den Workshops können alle Lehrenden der Bayerischen Universitäten und Hochschulen teilnehmen. Lehrbeauftragte benötigen eine Bestätigung über Ihre Lehrtätigkeit an der Universität bzw. Hochschule.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Sie können sich bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn wieder vom Kurs abmelden, andernfalls wird der Teilnehmerbeitrag in vollem Umfang fällig.

Eine kurzfristige Absage der Kurse durch das ZHW kann aus trifftigen Gründen (z.B. Erkrankung der Kursleitung) vorkommen.

Zahlungsmodalitäten

Sie erhalten am Kurstag per E-Mail eine personalisierte Rechnung mit einer individuellen Rechnungsnummer, in der wir Ihnen auch die Bankdaten für die Überweisung des Teilnehmerbeitrags mitteilen.

In einigen Fällen übernehmen die Lehrstühle bzw. die Institute die Teilnehmerbeiträge. Bitte erkundigen Sie sich an Ihrem Lehrstuhl oder Institut nach dieser Möglichkeit.


Anmeldung

Mitarbeiter*innen der UR und OTH

Mitarbeiter*innen der UR und OTH können sich mit Ihrem NDS-Account über die Lernplattform G.R.I.P.S. um Kursbereich des ZHW direkt für Kurse anmelden, indem Sie auf den Kurstitel klicken.

Externe Interessenten

Externe Interessenten müssen vor der ersten Anmeldung am ZHW einen Nutzungsaccount beantragen.

Sie können den Account mit Ihrer Universitäts- bzw. Hochschul- Mailadresse über diesen Link erstellen.

Sollte Ihre Universität bzw. Hochschule nicht in der Liste aufgeführt sein, schreiben Sie bitte eine E-Mail an zentrum.hochschuldidaktik@ur.de und geben dabei

  • Nachname, Vorname,
  • Universität bzw. Hochschule und den
  • Kurstitel, für den Sie sich interessieren, an.
     


  1. Universität

Workshops

Workshop verpasst?
Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Angebote und Termine.


Gerne bieten wir auch fachspezifische Workshops an!

Kontakt