Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Kontakt

Auf dieser Seite finden Sie die Kontaktdaten der Schreibberaterin sowie der Schreibtutor(inn)en. Die Termine für die Einzelberatungen finden Sie unter dem Punkt "Einzelkonsultationen".


Bild CB
Schreibberaterin und International Literacy Manager

Dr. Christine Braun

Vielberth-Gebäude, Zi. VG 3.24
Telefon 0941 943-3620
E-Mail schreibberatung.zsk@ur.de

Da ich, wenn ich im Büro bin, in Konsultationen mit Studierenden bin, bitte ich Sie, mich per E-Mail zu kontaktieren. Ich schreibe schnellstmöglich zurück.


Die Schreibtutor(inn)en stellen sich vor:

Gruppe Preview


Kira Preview
Englische Sprachwissenschaft/ Philosophie BA

Kira Dederichs

Hallo liebe Studierende,

aufgrund meiner Fächerkombination habe ich das wissenschaftliche Schreiben sowohl in deutscher als auch englischer Sprache kennen gelernt. Im Laufe meines Studiums habe ich erfahren, wie vielseitig und fordernd akademisches Schreiben sein kann und welche Schwierigkeiten fremdsprachiges Schreiben mit sich bringt. Ich habe aber auch gelernt, dass Schreiben trotz dieser Schwierigkeiten Spaß machen kann. Diese Erfahrungen will ich gerne an andere Studierende weitergeben, da jeder Student während seines Studiums vor der neuen Aufgabe steht, wissenschaftliche Texte zu verfassen. Bei dieser Herausforderung versuchen wir, die akademische Schreibberatung, euch zur Seite zu stehen. Wir unterstützen euch in allen Phasen des Schreibens, von der Themenfindung bis hin zur Überarbeitung, sowie bei jeglichen anderen Fragen. Damit wir genügend Zeit zur Verfügung haben, macht ihr am besten einen Termin via E-Mail aus.

Dear Students,

I got to know academic writing in English as well as in German due to my Bachelor subjects of Philosophy and English Linguistics. During my studies I encountered how diverse and demanding academic writing can be and which difficulties arise when writing in a foreign language. Nonetheless, I also realized that writing can be enjoyable. I want to share this experience with you, because every student has to face the new task of writing academic texts during his or her studies. We, the tutors at the writing center, try to support you in mastering this challenge. You can seek help in every writing phase, be it about finding a topic, revising the first draft, or other arising problems. In order to have enough time for each student it would be best if you made an appointment with us via email.


Franz Preview

Franz Heimrath

Hallo an alle,

die etwas schreiben dürfen und sollen (oder auch müssen).

Wie mir aus meinem Lehramtsstudium (Fächer: Deutsch und
Französisch) wohl bekannt ist, kann einen das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit vor ungeahnte Herausforderungen stellen. Mittlerweile habe ich mein Examen geschrieben und schaue auf eine lange Reihe an wissenschaftlichen Hausarbeiten verschiedenen Umfangs zurück. Auch an das beklemmende Gefühl der Überforderung und Verunsicherung während meiner ersten Hausarbeiten kann ich mich noch gut erinnern. Selbst Kleinigkeiten können da im ersten Moment zur großen Hürde werden, wenn sie ungeklärt im Raum stehen bleiben. Wenn die kleinen und großen Unsicherheiten dann aus der Welt geschafft sind, stellt sich jedoch heraus, dass jeder das Verfassen einer Arbeit mithilfe von ein wenig Akribie, Struktur, Planung und Selbstsicherheit meistern kann.

Als Schreibtutor möchte ich euch dabei helfen kleine und große Hürden des Schreibprozesses zu nehmen, Zweifel aus dem Weg zu räumen und euch so eine gewisse Selbstsicherheit als Verfasser einer Arbeit zu geben. Für mich ist es wichtig, sowohl erfahrenen wie auch ungeübten Schreibern den Druck zu nehmen.

Gerne stehen wir von der Schreibberatung jeder eurer Fragen  Antwort, um euch so gut wir können zu helfen, eure Schreibaufgabe zu bewältigen.

Pour les questions ou les difficultés que vous ne savez exprimer qu’en français,
n'hésitez pas à aller me voir pendant mes consultations individuelles.

Wir sehen uns zu den Beratungsterminen.

Franz Heimrath


Profilbild1andreas Kopf
Promovierter Chemiker, Dr. rer. nat., MSc, BA Philosophie/Kunstgeschichte 4. Semester, deutsch/englisch

Andreas Kopf

Liebe Schreibende,

schön, dass ihr die Akademische Schreibberatung gefunden habt. Wir freuen uns darauf, euch dabei zu unterstützen, euren Weg im akademischen Schreiben zu finden.

In meinem Chemiestudium habe Ich einiges über das Schreiben naturwissenschaftlicher Texte gelernt, sowohl als Schreiber als auch bei Unterstützer von Kollegen. Daneben habe ich außerdem Abschlussarbeiten anderer Gebiete, z. B. Psychologie und BWL, für Freunde korrigiert und kommentiert. Bei Gelegenheit macht es mir zudem Spaß ein wenig Belletristik zu verfassen.

Mittlerweile studiere ich Kunstgeschichte und Philosophie und kann damit meine Schreibkompetenzen um die Besonderheiten der Geisteswissenschaften ergänzen.

Wenn ihr also irgendwelche Fragen zum Schreiben habt, zögert nicht und fragt. Zusammen werden wir Antworten finden. Ihr erreicht mich unter
stefan-andreas.kopf[at]stud.uni-regensburg.de.

Ich freu mich auf euch!

Dear writers,

It’s great that you’ve found the Akademische Schreibberatung (academic writing support in german). We are glad to help you find your way in academic writing.

During my studies in chemistry I learned a lot about writing texts in the natural sciences, both for myself and in support of my colleagues. But I have also provided feedback on theses in other fields, e.g. psychology and economics. In addition I enjoy writing fiction on occasion.

Now I’m studying art history and philosophy and therefore I can complement my writing skills with the specifics of the humanities.

If you have any questions about writing, don’t be shy and ask me. Together we will find answers. You may contact me at stefan-andreas.kopf[at]stud.uni-regensburg.de.

Hope to hear from you soon!


Felix Preview
Lehramt Gymnasium Deutsch/Geschichte, 10. Semester, deutsch/englisch

Felix Marx

Liebe Studenten und Studentinnen,

das wissenschaftliche Schreiben ist eine der Schlüsselkompetenzen im Studium. Diese wissenschaftliche Form des Schreibens unterscheidet sich  elementar zu der in der Schule gelernten Form des Schreibens. Um euch auf dem Weg zum Erlenen dieses Schreibstils zu begleiten, stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Dabei spielt keine Rolle, ob ihr erst am Anfang eures Studiums steht, oder ob ihr Probleme beim Erstellen eurer Abschlussarbeit habt. Denn wohl jeder hat in seinem Studium wohl früher oder später mit Schwierigkeiten beim Erstellen einer wissenschaftlichen Arbeit zu kämpfen gehabt. Mit den Erfahrungen aus meinem eigenen geisteswissenschaftlichen Studium sowie den in der Schreibtutorenausbildung gelernten Techniken möchte ich euch auf dem Weg zu einer erfolgreichen Hausarbeit behilflich sein.

Interesse?

Dann meldet euch einfach unter der E-Mail-Adresse Felix-Konrad.Marx[at]stud.uni-regensburg.de oder vereinbart einen Termin über die zentrale Anlaufstelle für Einzelkonsultationen (schreibberatung.zsk@ur.de).

Bis dann

Felix Marx


Ines Preview

Ines Spieker

Hallo,

ich heiße Ines Spieker und bin 1992 in Passau geboren.

Dort habe ich von 2011 bis 2014 Sprach- und Textwissenschaften studiert (Schwerpunkte Polnische Literaturwissenschaft und Ältere Deutsche Literatur).

In Regensburg habe ich 2017 den M.A. Slavistik mit Polnisch und Tschechisch abgeschlossen und war im SS 2017 auch schon in der Schreibberatung dabei, was mir sehr viel Spaß gemacht hat. Im Herbst 2017 habe ich deshalb mit der berufsbegleitenden Schreibberaterausbildung an der PH Freiburg begonnen und bin jetzt wieder am ZSK dabei! Aktuell studiere ich im Zweitstudium Philosophie und Russisch und lerne vor allem, wie man die richtigen Fragen stellt.

  1. Universität Regensburg

Schriftliche Kommunikation und Schreibberatung

 

Akademische Schreibberatung Deutsch

Skus Rs

Vielberth-Gebäude, VG 3.23 / 3.24
Schreibberaterin Dr. Christine Braun
Telefon 0941 943-3620
schreibberatung.zsk@ur.de