Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Methodische Beratung

Aktuelles zur Beratung während der Corona-Krise

Wegen der aktuellen Situation bieten wir bis auf Weiteres ausschließlich Sprechstunden per Videochat an. Diese finden zu den üblichen Modalitäten (siehe Beratungsmodalitäten) zu den angegebenen Sprechzeiten statt. 

Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin mit einem Mitglied unserer Arbeitsgruppe! Kontaktieren Sie bitte immer nur ein Mitglied unserer Arbeitsgruppe gleichzeitig, um doppelte Terminplanung unsererseits zu vermeiden!

Bitte beachten Sie, dass wir keine Beratung per E-Mail anbieten und dahingehende Anfragen auch nicht beantworten. 


Angebot für Promovierende und Studierende

Studierende und Promovierende können sich von den Mitgliedern der Arbeitsgruppe für Methoden der empirischen Bildungsforschung methodisch beraten lassen.

In diesem Rahmen können Fragen zum Forschungsdesign, zum Datenmanagement und zur qualitativen sowie zur quantitativen Auswertung geklärt werden.

Bei Interesse an einer Beratung können Sie direkt Kontakt mit einem Mitglied unserer Arbeitsgruppe aufnehmen und einen individuellen Termin vereinbaren. Bitte kontaktieren Sie dafür immer nur ein Mitglied unserer Arbeitsgruppe gleichzeitig!


Beratungsmodalitäten

Wir vergeben jeweils 30 minütige Slots für Studierende und 60 minütige Slots für Promovierende. Wir können also nicht immer garantieren, dass Sie unmittelbar innerhalb der nächsten ein bis zwei Wochen einen Termin bekommen.

Bitte melden Sie sich daher frühzeitig an!


Beratungsschwerpunkte

Thema Ansprechpartner

Forschungsdesign

  • Auswahl/Konstruktion von Messinstrumenten
  • Studiendesign
  • Elisabeth Kraus
  • Mario Frei
  • Alfred Lindl
  • Sven Hilbert

Quantitative Analysen I

  • Grundlegende statistische Verfahren
    (z.B. t-Test, Chi-Quadrattest, ANOVA)
  • lineare Modelle
  • generalisierte lineare Modelle
  • multivariate Analysen
  • Verfahren der klassischen Testtheorie
  • Alfred Lindl
  • Elisabeth Kraus
  • Sven Hilbert

Quantitative Analysen II

  • lineare gemischte Modelle
  • Analyse longitudinaler Daten
  • Analyse kategorialer Daten
  • Alfred Lindl
  • Elisabeth Kraus
  • Sven Hilbert

Probabilistische Testtheorie

  • IRT-Modelle (z.B. Raschmodell, PCM)
  • MIRT-Modelle
  • Elisabeth Kraus
  • Sven Hilbert

Weitere statistische Verfahren

  • Machine Learning
  • Sven Hilbert

Qualitative Analysen

  • GTM
  • qualitative Inhaltsanalyse (Kuckartz/Mayring)
  • Mario Frei

Begleitende Statistik zu qualitativen Analysen

  • Interrater-Reliabilität
  • Alfred Lindl
  • Sven Hilbert


Aktuelle Beratungszeiten

Sven Hilbert
Do, 13 - 15 Uhr (ausschließlich nach Anmeldung per E-Mail)
E-Mail: sven.hilbert@ur.de

Alfred Lindl
Do, 10 - 12 Uhr (ausschließlich nach Anmeldung per E-Mail)
E-Mail: alfred.lindl@ur.de

Elisabeth Kraus
Fr, 13 - 15 Uhr (ausschließlich nach Anmeldung per E-Mail)
E-Mail: elisabeth.kraus@ur.de

Mario Frei
Mi, 13 - 15 Uhr (ausschließlich nach Anmeldung per E-Mail)
E-Mail: mario.frei@ur.de


Weiterführende Beratung und Kooperation

Sie benötigen mehr als nur Beratung? Sprechen Sie uns an!

Im Rahmen von Kooperationen können wir auch umfangreichere Unterstützung bei empirischen Forschungsprojekten anbieten.

Darüber hinaus verfolgen wir die Grundsätze des Open Sciences. Für diesbezügliche Anfragen und Informationen wenden Sie sich bitte an Sven Hilbert!

  1. STARTSEITE UR

Kontakt

Arbeitsgruppe:

E-Mail:                                  methodenlehre@ur.de

Kontakt Icon

Sekretariat:
Fr. Lessel-Schuler

E-Mail: sekretariat.gruber@ur.de

Telefon:                             0941 943 - 3783