Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Die Studienbegleitende IT-Ausbildung an der UR

Das Rechenzentrum der Universität Regensburg bietet in Kooperation mit den Fakultäten der Universität Regensburg die Möglichkeit einer Studienbegleitenden IT-Ausbildung.

Ergänzend zum Fachstudium vermittelt die Studienbegleitende IT-Ausbildung studien- und berufsorientierte Schlüsselkompetenzen im Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien und der Gestaltung digitaler Medien. Dies ist Voraussetzung für die selbstorganisierte Gestaltung von Lernprozessen und damit aktive Teilhabe am Wissenserwerb sowie zur Ausführung beruflicher Aufgaben.

Nach erfolgreichem Abschluss der Studienbegleitenden IT-Ausbildung sind die Studierenden in der Lage, 

  • für unterschiedliche IT-spezifische Problemstellungen die jeweils geeigneten Methoden und Werkzeuge auszuwählen,
  • die für sie im Studium bzw. späteren Berufsleben für unterschiedliche Aufgabenstellungen relevanten Tools angemessen anzuwenden,
  • dank der Kenntnis geeigneter Arbeitsabläufe und Hilfsmittel Problemstellungen effizient zu lösen,
  • Entscheidungen bezüglich der adäquaten Gestaltung unterschiedlicher digitaler Medien bzw. Medienprodukte zu treffen.

Die Ausbildung ist modular aufgebaut und kann studienbegleitend absolviert werden.

Es gibt keinerlei Zugangsvoraussetzungen zur Studienbegleitenden IT-Ausbildung.

-----

Änderungen zum Wintersemester 2015/16

  • Für alle Kurse des Rechenzentrums ist seit dem Wintersemester 2015/16 die eigenständige Prüfungsanmeldung über Flexnow notwendig.
  • Für Studierende, die zum Wintersemester 2015/16 das Studium der Studienbegleitenden IT-Ausbildung aufgenommen haben, gilt eine neue Studienordnung sowie ein neuer Modulkatalog.
  • Auf den jeweiligen Unterseiten finden Sie die aktualisierten Informationen zu den ECTS-Punkten, zu den Modulen etc.

  1. Universität
Support für Studierende
Infostand
Telefon 0941 943-4444