Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Lehramt Englisch

Informationen für Studieninteressierte

Am Institut für Anglistik und Amerikanistik wird das Fach Englisch im Rahmen eines Lehramtsstudiums angeboten: 

  • Englisch als vertieft studiertes Fach im Rahmen eines Studiums auf Lehramt Gymnasium
  • Englisch als Unterrichtsfach im Rahmen eines Studiums auf Lehramt Real-, Mittel- oder Grundschule sowie als Didaktikfach für Mittel- oder Grundschule

Weitere Informationen zu den Inhalten und Schwerpunkten des genannten Studienfachs sowie zu den einzelnen Kombinationsmöglichkeiten finden Sie unter Informationen für Studierende, indem Sie das jeweilige Studienfach in der linken Spalte anklicken.

Die wichtigsten Informationen können Sie auch auf unserem Faltblatt Lehramt nachlesen.

 

Bewerbung und Eignungsfeststellungsverfahren:

Voraussetzung für die Aufnahme eines Studiums am Institut für Anglistik und Amerikanistik ist das erfolgreiche Bestehen des Eignungstests bzw. Eignungsfeststellungsverfahrens. Dabei wird zwischen zwei Modalitäten unterschieden, je nachdem, für welchen Studiengang Sie sich interessieren.

A) Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) inkl. Eignungstest:
verpflichtend für alle B.A.-Studiengänge, Lehramt Gymnasium Fach Englisch und "Unterrichtsfach Englisch" für Lehramt Grund-, Mittel- und Realschule

B) Eignungstest ohne EFV:
betrifft nur Englisch als Didaktikfach/Drittelfach im Rahmen eines Grund- und Mittelschulstudiums und Studieneinheiten "Großbritannienstudien" und  "Nordamerikastudien" sowie das Modul "ENLI-M12" im Rahmen der AVS.


EFV

A) Eignungsfeststellungsverfahren (EFV)

Um sich für einen Studiengang des Instituts für Anglistik und Amerikanistik immatrikulieren zu dürfen, muss in der Studentenkanzlei ein Bescheid über das erfolgreiche Bestehen des Eignungsfeststellungsverfahrens (EFV) vorgelegt werden. Das EFV besteht aus einer schriftlichen Anmeldung und dem Ablegen eines Eignungstests.



1. Wen betrifft das Eignungsfeststellungsverfahren?

2. Anmeldung

3. Eignungstest

4. Auswertung und Ermittlung der Zulassung (EFV)

5. Ansprechpartner bei Fragen zum EFV

6. Hinweise und weitere Links



1. Wen betrifft das Eignungsfeststellungsverfahren?

Für alle Studiengänge des Instituts für Anglistik und Amerikanistik gibt ein einheitliches verpflichtendes Eignungsfeststellungsverfahren (EFV). Dies betrifft im Folgenden:

  • B.A. (sowohl für Haupt- als auch für Nebenfach): Anglistik, Amerikanistik, Englische Sprachwissenschaft
  • Lehramt vertieft (Gymnasium): Fach Englisch
  • Lehramt nicht vertieft (Grund-, Mittel- und Realschulen): Unterrichtsfach Englisch
  • Dieses EFV ist auch obligatorisch für Studiengang- und UniversitätswechslerInnen und kann nicht durch externe Tests/Nachweise ersetzt werden.

N.B.: Für Englisch als Didaktikfach im Rahmen einer Didaktikfächergruppe gilt weiterhin die Regelung, dass man nur den Eignungstest (siehe rechter Tab) bestehen muss, um zu den Kursen zugelassen zu werden. Alles Weitere siehe Punkt B.

 

2. Anmeldung

Der Antrag auf Zulassung zum EFV besteht besteht aus folgenden Unterlagen:

  • das ausgedruckte und vollständig ausgefüllte Anmeldeformular (pdf). (Elterninformation zum Studium Minderjähriger: Hinweise zur Einschreibung und Einverständniserklärung der gesetzlichen VertreterInnen finden Sie hier).
  • Kopie des Abiturzeugnisses (normale Kopie reicht). Wer sein Abiturzeugnis noch nicht hat, reicht es bitte umgehend nach Erhalt nach. KandidatInnen mit einer nicht-deutschen Hochschulzugangsberechtigung werden gebeten, sich zur Umrechnung der Abiturnote mit ihrem Schulabschlusszeugnis an Frau Kreuzer von der Studentenkanzlei zu wenden.
  • sollten Sie eine Bestätigung über den Eingang Ihres Antrags wünschen, so legen Sie dem Antrag eine vollständig adressierte und frankierte Postkarte bei (beachten Sie jedoch bitte, daß die Bearbeitung einige Wochen dauern kann). Eine Bestätigung des Antragseingangs per Telefon oder E-Mail ist nicht möglich.

Dieser Antrag muss auf dem Postweg an folgende Adresse geschickt werden:

Institut für Anglistik und Amerikanistik
- Studienorganisation (EFV) -
Universität Regensburg
93040 Regensburg

(kleiner Tipp: wenn Sie ein kleines Kuvert nehmen (zB. C6 oder C6/5 bzw. DIN lang), kostet es weniger Porto als ein großer Umschlag.)

Wer die Anmeldung abgegeben möchte: bitte stecken Sie Ihre Unterlagen in den Briefkasten vor dem Büro der Studienorganisation (PT 3.2.62).

Bitte beachten: Sie bekommen keine gesonderte Einladung zum Eignungstest, sondern müssen einfach erscheinen.

 

Anmeldeschluss (Ausschlussfrist):

  • für Studienbeginn zum WS 16/17: 6. Juli 2016
  • für Studienbeginn zum SS 2017: 15. Januar 2017

Bitte beachten Sie: diese Anmeldung ist verbindlich und beinhaltet automatisch auch die Anmeldung zum u.g. Eignungstest, Sie bekommen hierzu keine gesonderte Einladung, sondern müssen einfach erscheinen.

Sollten Sie Ihr Abiturzeugnis (FOS/BOS) erst nach dem Datum der Anmeldefrist erhalten, so können Sie dies selbstverständlich umgehend nach Erhalt nachreichen. Wichtig ist jedoch, dass uns Ihr Anmeldeformular fristgerecht erreicht (auf diesem vermerken Sie bitte, dass das Abiturzeugnis nach Erhalt nachgereicht wird).

 

3. Eignungstest

Alle BewerberInnen müssen im Rahmen des EFV einen Eignungstest absolvieren.

Termin

  • für Studienbeginn zum WS 2016/17: Montag, 18. Juli 2016, 14-17 Uhr, Audimax
  • für Studienbeginn zum SS 2016: Di, 9.2.2016, 14.00-17.00, Audimax

(Lage der Hörsäle siehe hier und hier barrierefrei).


Inhalt u. Aufbau des Tests:

Der dreistündige schriftliche Test in englischer Sprache überprüft Grammatik und Vokabular sowie Kenntnisse zur Geschichte, Politik, Kultur, Literatur und Sprache Großbritanniens und der USA. Grundlage sind die Lehrpläne für die Oberstufe, sodass außer den an der Schule verwendeten Materialien keine weiteren Vorbereitungsmittel notwendig sind. Ein Auffrischen der dort erworbenen Kenntnisse z.B. durch englischsprachige Zeitungen, Literatur, Filme etc. wird empfohlen.

Bei den ersten beiden Prüfungsteilen handelt es sich um einen Single-Choice- bzw. Multiple-Choice-Test. Desweiteren müssen Sie in einem kurzen Aufsatz einen Text analysieren, darstellen und kommentieren.

Ein verkürztes Examen zum Selbst-Testen mit Lösungen finden Sie unter diesem Link "Self-Test Mock Exam" + Lösung.


Mitzubringen am Tag des Tests:

- Kugelschreiber / Füller / Fineliner / Filzschreiber (dunkelblau od. schwarz) + Tippex (keinen Killer!) für den multiple-choice-Teil
- Bleistift und Radiergummi
- Personalausweis oder Reisepass
- keine Hilfsmittel wie Wörterbücher o.ä. (sind bei diesem Test nicht zugelassen)

 

4. Auswertung und Ermittlung der Zulassung (EFV)

Das Eignungsfeststellungsverfahren berücksichtigt die Gesamtdurchschnitts-Abiturnote (die zu 60% in das Ergebnis eingeht) und die Note des o.g. institutsinternen Eignungstests (40%). Das sich hieraus berechnende Gesamtergebnis darf nicht schlechter als 2,7 sein, um zum Studium zugelassen zu werden.

Das Bestehen dieses Tests sowie des gesamten EFV (siehe "Satzung") ist Voraussetzung dafür, dass BewerberInnen sich in der Studentenkanzlei für das gewünschte Studium am Institut für Anglistik und Amerikanistik einschreiben dürfen. Studierenden, die den Eignungstest innerhalb des EFV nicht bestehen, fehlt die als Eingangsvoraussetzung erforderliche sprachliche Kompetenz.

Das EFV darf bei Nichtbestehen einmal wiederholt werden.

Wer zum festgesetzten Termin des Eignungstests ohne triftige Gründe nicht erscheint oder nach Beginn des schriftlichen Leistungstests ohne triftige Gründe von der Prüfung zurücktritt, gilt als nicht geeignet.

Weitere wichtige Informationen: siehe Satzung über die Eignungsfeststellung

Die Bescheide über das Bestehen des EFV werden ca. 3-4 Wochen nach dem Test per Post verschickt. Diese Bescheinigungen müssen in der Studentenkanzlei bei der Immatrikulation vorgelegt werden sowie bei allen Kursen in der ersten Sitzung.

 

5. Ansprechpartnerin bei Fragen zum EFV:

Bei Fragen zum Eignungsfeststellungsverfahren wenden Sie sich bitte an die Studiengangkoordination.

 

6. Hinweise und weitere Links:

  • Informationsveranstaltungen für Studieninteressierte: Die Zentrale Studienberatung der Universität bietet Informationsveranstaltung für Studieninteressierte an ("Roadmap ins Studium"), die Termine finden Sie hier.
  • Weitere Informationen zu Studienfachkombinationen: siehe Zentrale Studienberatung und Kombinationsmöglichkeiten
  • Informationen zur Immatrikulation: siehe Studentenkanzlei
  • Informationen zur Bewerbung für Lehramt Grundschule: siehe Studentenkanzlei

nur Test

B) Eignungstest für Englisch als Drittel-Didaktikfach und für u.g. Studieneinheiten im Rahmen des FKN


Für Englisch als Didaktikfach im Rahmen einer Didaktikfächergruppe gilt weiterhin die Regelung, dass man den Eignungstest bestehen muss, um zu den Kursen zugelassen zu werden.

1.Wen betrifft der Eignungstest?

2.Anmeldung

3.Test

4. Auswertung und Ermittlung der Zulassung

5. Ansprechpartner bei Fragen zum EFV/ Eignungstest


1. Wen betrifft der Eignungstest?

  • Englisch als Drittel-Didaktikfach bei Lehramt Grund- und Mittelschule
  • Studieneinheiten im Rahmen des FKN: Großbritannienstudien, Nordamerikastudien
  • Modul ENLI-M12 im Rahmen der Allg. u. Vgl. Sprachwissenschaft


2. Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis zum u.g. Datum zum Test an. Hierzu können Sie dieses Anmeldeformular_Test (pdf) nutzen (Elterninformation zum Studium Minderjähriger: Hinweise zur Einschreibung und Einverständniserklärung der gesetzlichen VertreterInnen finden Sie hier).

Anmeldeschluss (Ausschlussfrist):

  • für Studienbeginn zum WS 16/17: 6. Juli 2016
  • für Studienbeginn zum SS 2017: 15. Januar 2017

Ein Einreichen des Abiturzeugnisses bei der Anmeldung zum Test ist in diesem Fall nicht notwendig.

Diese Anmeldung muss auf dem Postweg an folgende Adresse geschickt werden:

Institut für Anglistik und Amerikanistik
- Studienorganisation (EFV) -
Universität Regensburg
93040 Regensburg

  • Wenn Sie ein kleines Kuvert nehmen, z.B. C6 oder C6/5 bzw. DIN lang, kostet es weniger Porto als ein großer Umschlag.
  • Sollten Sie eine Bestätigung über den Eingang Ihres Antrags wünschen, so legen Sie dem Antrag eine vollständig adressierte und frankierte Postkarte bei (beachten Sie jedoch bitte, dass die Bearbeitung einige Wochen dauern kann). Eine Bestätigung des Antragseingangs per Telefon oder E-Mail ist nicht möglich.

Wer die Anmeldung abgegeben möchte: bitte stecken Sie Ihre Unterlagen in den Briefkasten vor dem Büro der Studienorganisation (PT 3.2.62).

Bitte beachten: Sie bekommen keine gesonderte Einladung zum Eignungstest, sondern müssen einfach erscheinen.

3. Test
Alle BewerberInnen müssen einen Eignungstest absolvieren.

Termin

  • für Studienbeginn zum WS 2016/17: Montag, 18. Juli 2016, 14-17 Uhr, Audimax
  • für Studienbeginn zum SS 2016: Di, 9.2.2016, 14.00-17.00, Audimax

(Lage der Hörsäle siehe hier und hier barrierefrei).

Inhalt u. Aufbau des Tests:
Der dreistündige schriftliche Test in englischer Sprache überprüft Grammatik und Vokabular, sowie Kenntnisse zur Geschichte, Politik, Kultur, Literatur und Sprache Großbritanniens und der USA. Grundlage sind die Lehrpläne für die Oberstufe, sodass außer den an der Schule verwendeten Materialien keine weiteren Vorbereitungsmittel notwendig sind. Ein Auffrischen der dort erworbenen Kenntnisse z.B. durch englischsprachige Zeitungen, Literatur, Filme etc. wird empfohlen. Bei den ersten beiden Prüfungsteilen handelt es sich um einen Single-Choice- bzw. Multiple-Choice-Test. Desweiteren müssen Sie in einem kurzen Aufsatz einen Text analysieren, darstellen und kommentieren.
Ein verkürztes Examen zum Selbst-Testen mit Lösungen finden Sie unter diesem Link "Self-Test Mock Exam" + Lösung.

Mitzubringen am Tag des Tests:

  • Kugelschreiber / Füller / Fineliner / Filzschreiber (dunkelblau od. schwarz) + Tippex (nicht Tintentod!) für den multiple-choice-Teil
  • Bleistift und Radiergummi
  • Personalausweis oder Reisepass
  • keine Hilfsmittel wie Wörterbücher o.ä. (sind bei diesem Test nicht zugelassen)

4. Auswertung und Ermittlung der Zulassung

Für Englisch als Didaktikfach, oder für das Studium einer der Studieneinheiten im Rahmen des FKN, ist das Bestehen des Tests entscheidend, um zu den Kursen des Instituts für Anglistik und Amerikanistik zugelassen zu werden.
Die Abiturnote wird in diesen Fällen nicht mit einberechnet.

Wichtig: ein bestandener Eignungstest kann nicht im Nachhinein für das EFV verwendet werden. Wenn Sie sich also noch nicht ganz sicher sind, ob Sie Englisch als Unterrichtsfach (EFV als Voraussetzung) oder als Didaktikfach (EFV nicht vorausgesetzt, sondern nur Test) wählen wollen, wäre es auf jeden Fall ratsam, am vollständigen EFV (siehe Punkt A) teilzunehmen, da Sie sich nur hiermit für Englisch als Unterrichtsfach immatrikulieren können. Andersherum gilt das bestandene EFV auch für eine Immatrikulation für Englisch als Didaktikfach, Sie können sich also somit beide Optionen offen halten.


5. Ansprechpartnerin bei Fragen zum EFV / Eignungstest:

Bei Fragen zum Eignungsfeststellungsverfahren wenden Sie sich bitte an die Studiengangkoordination.

Informationsveranstaltungen für Studieninteressierte: Die Zentrale Studienberatung der Universität bietet Informationsveranstaltung für Studieninteressierte an ("Roadmap ins Studium"), die Termine finden Sie hier.

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften

Institut für Anglistik und Amerikanistik

Informationen zum Studium

Institut für Anglistik und Amerikanistik

Universität Regensburg

93040 Regensburg