Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Creative-Commons-Lizenzen

Creative Commons, kurz CC-Lizenzen, sind wissenschaftlich Publizierenden inzwischen oft schon ein Begriff. Doch was steckt genau dahinter?

Creative Commons sind standardisierte Lizenzverträge, die es den Urheberinnen und Urhebern erlauben, auf einfache, leicht verständliche, aber gleichzeitig rechtlich haltbare Weise festzulegen, wie ihre Werke von anderen genutzt werden dürfen.
Dazu gibt es eine kleine Auswahl an möglichen Lizenztypen, mit denen vorgegeben werden kann, wie weit die Freigabe bzw. die Nachnutzung des eigenen Werkes gehen soll. Um Werke möglichst weit und frei – also auch im Sinne von Open Access - zu verbreiten, sind Creative Commons oder andere freie Lizenzen unabdingbar.

Detaillierte Informationen, wie Sie als Wissenschaftlerin oder Wissenschaftler oder als Promovend der Universität Regensburg die CC-Lizenzen nutzen können, erhalten Sie
am Freitag, 23. November 2018 um 12:30 Uhr
im Hörsaal H23 im zentralen Hörsaalgebäude, UG1
(URwalking H23).

Open Access Lunch 2018


Externer Referent dieser Einführung ist Henry Steinhau, Redakteur bei „iRights.info“, einer Informationsplattform zum Urheberrecht. Als Experte auf diesem Fachgebiet hat er bereits deutschlandweit zahlreiche Vorträge und Seminare zum Medienrecht und Urheberrecht gehalten.

In der Einführung sollen beispielsweise folgende Fragen beantwortet werden:
Was sind Creative Commons? Wie ist der Zusammenhang zum Urhebergesetz? Welche Vor- oder Nachteile haben die einzelnen Module? Wie kann ich CC-lizenzierte Inhalte nachnutzen? Was sollte ich bei der Vergabe von CC-Lizenzen für eigene Werke beachten? Was müssen Nachnutzer beachten? Wie gehe ich praktisch vor?
Natürlich freuen wir uns auch über einen regen Austausch zu Ihren Erfahrungen mit Creative Commons.

Programm

12:30 Uhr bis ca. 14:30 Uhr: Einführung Creative Commons und Diskussion


Präsentation Henry Steinhau (PDF, 40 Seiten)

Handout Linkliste (PDF, 2 Seiten)


Weiterführende Links:

Homepage Creative Commons
Informationen der UB Regensburg zu Creative Commons
Informationen zum Referenten Henry Steinhau und www.steinhau.com/hest/wordpress/aktuell/
Angebote der UB Regensburg zum elektronischen Publizieren

  1. Universitätsbibliothek
  2. Open Access-Publizieren

Open Access Lunch

 

Illustration: Ausschnitt aus dem Dokument "Open Access Policy"