Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Veranstaltungen

Hier finden Sie alle aktuellen Veranstaltung und die derzeit laufenden Workshop-Ausschreibungen des WIN. 


Regensburg Research Hour aus der Kunstgeschichte

Montag 24. Januar 2022

In der Reihe "Regensburg Research Hour" präsentiert die Universität Regensburg einem breiten Publikum in- und außerhalb der UR kompakt und allgemeinverständlich aktuelle Forschung und Forscherpersönlichkeiten. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!


Hans Mielich, Fest im Freien, Öl auf Holz, 59,1 x 69,9 cm, 1548, Wadsworth Atheneum Museum of Art, Inv. 1949-199, Hartford, USA, Quelle

  

Hans Mielich und »die gefräßige Zeit« - Ein Maler zwischen Regensburg und Münchner Herzogshof

Hans Mielich (1517-1573) kann als autonomer Universalgelehrter bezeichnet werden. Er bediente sich aller künstlerischer Medien von Buchmalerei, Druckgrafik und Zeichnung, über Fassadengestaltung bis hin zur Tafelmalerei, schuf er vollkommen neue Bildthemen und macht damit eine eindeutige Rubrizierung in die Kunstwelt des 16. Jahrhunderts unmöglich. Ursachen dafür lagen sowohl im Zeitalter der Reformation, das andere Wünsche der Auftraggeber mit sich brachte, sowie in Mielichs Beziehungen aus seinen frühen Regensburger Jahren und die Nähe zum Münchener Herzogshof, welche ihm größtmögliche künstlerische Freiheiten bescherten.

Gerald Dagit, M.A., forscht im Promotionskolleg Aisthesis am Institut für Kunstgeschichte, mehr...


 

 

Veranstaltungsort

Zum Online-Vortrag am 24.1.2022 führt dieser Link.
Login ab 16.45 Uhr, Beginn um 17.00 Uhr, Ende um 18.00 Uhr.

Informationen/Kontakt

Zentrum zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (WIN)
Kontaktieren Sie uns gerne per E-mail.

  1. STARTSEITE UR

Zentrum zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Center for Graduate & Postgraduate Researchers