Zu Hauptinhalt springen

BSc MSc Arbeiten

Wichtige Informationen zu Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für Psychologie II (Dreisbach)


Allgemeine Informationen

Themenvergabe
Themen werden direkt mit den Betreuer:innen abgesprochen. Auf unseren Internetseiten können Sie sich ein Bild von den jeweiligen Forschungsschwerpunkten machen. Bei Interesse, setzen Sie sich bitte direkt mit dem/der Betreuer:in in Verbindung. Typischerweise wird dann ein Sammeltermin in den letzten Wochen der Vorlesungszeit angeboten, an welchem eine allgemeine Vorbesprechung zur Klärung organisatorischer Fragen für Abschlussarbeiten an unserem Lehrstuhl im darauf folgenden Semester stattfindet. Der genaue Termin mit Zoom-Link wird immer ab der zweiten Semesterwoche an dieser Stelle bereitgestellt.

Für das laufende Semester ist der Termin am Donnerstag, dem 02.02.2023, um 11:00 Uhr s.t. Hier der aktuelle Link: https://uni-regensburg.zoom.us/j/65605847254?pwd=UzhzMUhsM2xoRi9wSSttK0pwNG9Ldz09

Wer betreut Abschlussarbeiten?
Dr. Kerstin Fröber, Dr. Felix Johannes Götz, M.Sc. Jonathan Mendl, nach Absprache auch Dokotorand:innen auf DFG Projektstellen

Wann sollte eine Anfrage erfolgen?
Anfragen für BA-Arbeiten ab dem 5. Fachsemester, Anfragen für MA-Arbeiten jederzeit.

Ablauf der Betreuung
Die Art und Anzahl der Besprechungen hängt von Ihnen und den Betreuer:innen ab. Allgemein wird erwartet, dass Sie selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten. Bei Problemen versuchen Sie zuerst diese selbst zu lösen und sich erst dann bei uns zu melden.


Themenfindung und -ausarbeitung

Track 1: Klare Vorgabe von Thema und Design
Sie möchten zügig ihre BA-Arbeit abschließen oder haben bisher keine konkrete Vorstellung zu welchem Thema Sie ihre Arbeit schreiben möchten? Dann erhalten Sie von uns ein klar definiertes Thema. Hierbei stehen Forschungsfragen und/oder Hypothesen bereits fest. Design und methodisches Vorgehen sind im Regelfall nicht veränderbar, da die Datenerhebung typischerweise Teil eines größeren Forschungsprojekts sein wird. Möglicherweise besteht nach Rücksprache mit der betreuenden Person die Möglichkeit, noch kleinere Änderungen vorzunehmen. 

Track 2: Entwicklung und Ausarbeitung eines eigenen Themas
Sie haben Lust und trauen sich zu, ein eigenes Thema zu finden und auszuarbeiten? Sie wenden sich daher mit einer Themenidee an uns, die zu den Forschungsschwerpunkten unseres Lehrstuhls passt. Wir besprechen dann mit Ihnen das weitere Vorgehen und unterstützen Sie bei der konkreten Ausarbeitung Ihres Themas. Bitte beachten Sie, dass diese Variante für Sie (und uns) arbeitsintensiver und aufwendiger ist als Track 1. Die Voraussetzung für Track 2 ist daher eine hohe Motivation bei Ihnen sowie die erhöhte Bereitschaft zu eigenständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten.


  1. Fakultät für Hunanwissenschaften
  2. Institut für Psychologie

Chair for General and Applied Psychology

Prof. dr. gesine dreisbach
 
 
 
Schmal
sekretariat

Claudia Lehnes

Raum: PT 4.1.31

Telefon 0941 943-3816

Fax 0941 943-1995