Zu Hauptinhalt springen

Aktuelles

Lehre

Ringvorlesung Migration und Bildung 2022

Die Ringvorlesung Migration und Bildung findet 2022 wieder im digitalen Format statt. Sie soll vielfältige Perspektiven auf die Themen MigrationMigrationsgesellschaft und Bildung in der Migrationsgesellschaft bieten. Jede zweite Woche wird ein aufgezeichneter Vortrag von Wissenschaftler*innen, die Expertise in diesen Themengebieten besitzen, im Grips-Kurs zur Vorlesung freigeschaltet. Die Vorträge stehen jeweils zwei Wochen zur Verfügung und können in diesem Zeitraum nach Belieben angeschaut werden. Zusätzlich gibt es zu jedem Vortrag eine Reflexionsaufgabe zu bearbeiten.

Diese Themen stehen bei der Ringvorlesung Migration und Bildung 2022 auf dem Programm:

  • Migration als Normalfall
  • Kollektive Identität
  • Diskriminierung & Rassismus
  • Anforderungen an Bildungsinstitutionen in der Migrationsgesellschaft
  • Diskriminierungssensible Haltung als pädagogische Kompetenz
  • Deutsch als Zweitsprache
  • Antidiskriminierung & Empowerment

Die Ringvorlesung startet am 4.5.2022. Zugang zum Grips-Kurs über barbara.hrabetz@ur.de


  1. Universität
  2. Rechenzentrum

Kontakt

Initiator_innen

Prof. Dr. Meike Munser-Kiefer
Prof. Dr. Rupert Hochholzer
Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Gruber


Mitarbeiterinnen

Corinna Preißl
Milena Breinbauer 

E-Mail

zentrum.migration-bildung@ur.de