Zu Hauptinhalt springen

Aktuelles

Klausur für die Vorlesung 33303 "Der Krieg um die Ukraine - 2"

Die Klausur zur Vorlesung 33303 "Der Krieg um die Ukraine - " findet am letzten Vorlesungstermin 06.02.2024 von 10:00 - 12:00 Uhr im H17 statt.


WICHTIG: TUTORIUM als Ergänzung zur Vorlesung von Prof. Maćków

Als Ergänzung zur Vorlesung von Prof.Maćków "Der Krieg um die Ukraine 2 - Geopolitische, historische, kulturelle und militärische Aspekte" findet ein begleitendes Tutorium statt:

WANN: ab Mittwoch, 22.11.2023, von 16:00 - 18:00 Uhr, wöchentlich

WO:      22.11.2023 im H17

            ab dem 29.11.2023 im H39

Dozent: Mattias Langgartner

Behandelt werden nochmal die zentralen Eckpunkte der Vorlesung und die Aufarbeitung der Theorie.

Das (freiwillige) begleitende Tutorium wiederholt und vertieft den Stoff der Vorlesung. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu den Inhalten, Folien bzw. der Grundlagenliteratur zu stellen.


Jahresstipendien des Freistaats Bayern 2024/25 für Graduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, Tschechien, der Ukraine und Ungarn

Das Stipendium dient der Finanzierung eines Aufbaustudiums (z.B. Master) oder einer Promotion an einer staatlichen bzw. staatlich geförderten Universität oder Hochschule in Bayern. Es wird zunächst für ein Jahr gewährt und kann auf Antrag maximal zweimal (auf insgesamt drei Jahre) verlängert werden; die monatliche Förderhöhe beträgt 934,--€. Zudem können auch einjährige Forschungsaufenthalte in Bayern im Rahmen einer Promotion im Heimatland gefördert werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Flyern (deutsch und englisch) anbei und unserer BAYHOST-Website (bzw. der Website der BTHA für Bewerberinnen und Bewerber aus Tschechien).

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich digital; die Bewerbungsfrist endet mit dem 1. Dezember 2023.


Klausur zur Vorlesung 33303 "Der Krieg um die Ukraine"

Die Klausur zur Vorlesung 33303 "Der Krieg um die Ukraine" findet am letzten Vorlesungstermin 18.07.2023 von 10:00 - 12:00 Uhr im H17 statt.


Abgabe Hausarbeiten zum 1. Wiederholungstermin aus dem WS 22/23 am 12.05.2023

Die Hausarbeiten, die zum 1. Wiederholungstermin aus dem WS 22/23 zum Fristende am 12.05.2023 abgegeben werden, können am 11.05.2023 und 12.05.2023

- in den Briefkasten am Sekretariat PT 3.1.09

oder

- in den Briefkasten der Poststelle PKGG PT 3.0.06

eingeworfen werden.

Alternativ können sie bei Frau Schmidt PT 3.1.15 oder PT 3.1.53 abgegeben werden.


wissenschaftliche Exkursion nach Polen und ggf. in die Ukraine im SS 2023

Im SS 2023 findet eine wissenschaftliche Exkursion nach Polen und ggf. in die Ukraine statt.

Interessierte können sich noch bis Montag, 27.02.2023 per Mail beim Sekretariat melden unter sekretariat.prof-mackow@politik.uni-regensburg.de.   


Wissenschaftliche Exkursion nach Polen und ggf. in die Ukraine im SS 2023

Im SS 2023 findet eine wissenschaftliche Exkursion nach Polen und ggf. in die Ukraine statt.

Interessierte kommen bitte am 07.02.2023 um 13 Uhr in die Sprechstunde ins Büro von Prof. Maćków (PT 3.1.09) zum Besprechen der Einzelheiten.


Einrichtung der Koordinationsstelle Ukraine beim Bayerischen Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa (BAYHOST)

Die Koordinationsstelle Ukraine, angesiedelt beim Bayerischen Hochschulzentrum für Mittel-, Ost und Südosteuropa an der Universität Regensburg, hat ihre Arbeit aufgenommen. Sie bündelt zum einen Informationen über Förder- und Beratungsangebote für ukrainische Studierende und Wissenschaftler*innen und dient diesen zum anderen als erste Anlaufstelle.

Die BAYHOST-Koordinationsstelle Ukraine bietet in ihrem Internetauftritt einen Überblick über Fördermöglichkeiten für gefährdete Forschende und für Hochschulen, Unterstützungsprogramme für ukrainische Studierende, Jobbörsen und praktische Informationen nach der Ankunft in Bayern:

https://www.uni-regensburg.de/bayhost/ukraine/koordinationsstelle-ukraine/index.html

Ukrainische Studierende und Wissenschaftler*innen können sich zur persönlichen Beratung in deutscher, englischer oder ukrainischer Sprache an die Koordinationsstelle wenden. Die Beratung kann zur ersten Orientierung dienen oder zur Beantwortung von Fragen, die nicht auf der Ebene der einzelnen Hochschulen geklärt werden können.

Darüber hinaus möchten wir Sie informieren, dass wir eine interdisziplinäre Vorlesungsreihe (online) planen, in der geflüchtete Wissenschaftler*innen aus der Ukraine ihre Schwerpunktthemen in Forschung und Lehre ihren Kolleg*innen und Studierenden an bayerischen Hochschulen vorstellen. Die Vorlesungsreihe dient dazu, Kontakte zwischen ukrainischen und bayerischen Lehrenden und Forschenden herzustellen und Kooperationsmöglichkeiten zu sondieren. Wir freuen uns über Rückmeldungen von Wissenschaftler*innen aus der Ukraine, die Interesse haben, an der Vorlesungsreihe mitzuwirken.


Projekt zur Unterstützung ukrainischer Geflüchteter von RLC, IO und CampusAsyl

Wir weisen auf ein Projekt zur Unterstützung ukrainischer Geflüchteter von RLC, IO und CampusAsyl hin. Es werden Leute benötigt, die die Geflüchteten bei den jetzt anstehenden Aufgaben unterstützen.

Es geht vor allem um nicht-rechtliche Dinge, wie Begleitung zu Behördenbesuchen und Arztterminen. Es werden Teams gebildet und alle nötigen Informationen zur Unterstützung zur Verfügung gestellt.

Bei Interesse senden Sie bitte eine Mail an refugeelawclinic@uni-regensburg.de.


Hilfe für die Ukraine

Hilfe für die Ukraine ist in vielerlei Hinsicht möglich. Alle folgenden Quellen sind geprüft und vertrauenswürdig.

Regensburger Hilfsorganisation Space-Eye sammelt Geld- und Sachspenden und hilft mit der Unterbringung der Geflüchteten:

https://space-eye.org/ukraine 

Jeder, der die Möglichkeit hat, den Menschen, die in der Flucht vom Krieg ihr Zuhause in der Ukraine verlassen mussten, Unterkunft anzubieten, wird gebeten sich bei Space-Eye zu melden. Die Aufnahme in die Flüchtlingsheime ist momentan kaum möglich, weil sie fast voll belegt sind.

Die Facebook-Seite des RKT-Projekts "Gemeinsame Hilfe für die Ukraine", wo man mehrere Adressen in Regensburg und Umkreis fürs Einreichen der Hilfsgüter finden kann:

https://www.facebook.com/Gemeinsame-HILFE-f%C3%BCr-die-Ukraine-106561901973527/ ;

Spenden für die Ukrainische Armee: https://savelife.in.ua/en/donate/;

Das Spezialkonto der Nationalbank der Ukraine:

https://bank.gov.ua/en/news/all/natsionalniy-bank-vidkriv-spetsrahunok-dlya-zboru-koshtiv-na-potrebi-armiyi ;

Frieden sei mit uns!


  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften
  2. Institut für Politikwissenschaft

Vergleichende Politikwissenschaft (Mittel- und Osteuropa)

Sekretariat

Pkgg-punkt

Gebäude PT, Zi. 3.1.08
Telefon 0941 943-3516

e-Mail

Mo-Do 09.00 -12.00 Uhr