Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Latinum

 

Die Vermittlung von Kenntnissen der lateinischen Sprache bieten wir auf drei Niveaustufen an:

1.
2.

3.

Kenntnisse’, die niedrigste Stufe, zumeist für BA-Studiengänge,
Gesicherte Kenntnisse/Kleines Latinum’, insbesondere für die Studiengänge Lehramt an Gymnasien,
Latinum’.

‘Kenntnisse’ und ‘Gesicherte Kenntnisse’ können zugleich auch in den Abschlussklausuren unserer Kurse nachgewiesen werden; beim ‘Latinum’ bieten wir eine Vorbereitung auf die staatliche Prüfung an einem Gymna­sium.

Unsere Kurse beginnen ausschließlich im Wintersemester und bauen aufeinander auf:

1.


2.

3.

Kenntnisse: 6 SWS, davon 4 SWS während der Vorlesungszeit des Wintersemesters (drei 60minütige Veranstaltungen pro Woche) und 2 SWS als Blockkurs (im Februar/März)
Gesicherte Kenntnisse: zusätzlich 4 SWS als Blockkurs in den Ferien (März/April)
Latinum: zusätzlich 2 SWS im Sommersemester, zur Vorbereitung auf die Prüfung im Juli.

Eine Anmeldung zu den Kursen ist nicht erforderlich, wir haben auch keine Teilnahmebeschränkung. Kommen Sie einfach zu Beginn des WS in die erste mögliche Veranstaltungsstunde (Raum und Zeit siehe Aushang am Schwarzen Brett des Instituts); Sie werden dann einem unserer Kurse zugewiesen.

Welche Art von Latein-Nachweis für Ihren Studiengang notwendig ist, entnehmen Sie bitte den Studien- bzw. Prüfungsordnungen Ihrer Fächer. Eine Zusammenstellung - ohne Gewähr für Änderungen durch die jeweiligen Fächer - finden Sie auch auf unserem

Merkblatt Latinum (pdf-Datei zum Ausdrucken).

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die für Latinumskurse zuständigen Kollegen:

Akad.ORat Dr. Andreas Hagmaier
Akad.Rat Dr. Rainer Held

PT 3.3.71
PT 4.3.01

Do 10-11 u. n. V.
Fr 10-11 u. n. V.

Bei Fragen zum Graecum wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl Griechisch.

 

 

Inschrift Ausschnitt Sr

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur-, und Kulturwissenschaften

Lehrstuhl Latein (Lateinische Philologie)

 

Castraregina
 
Institut für                   klassische Philologie
Universitätsstr. 31               D-93053 Regensburg /Paket D-93040 Regensburg /Brief
Telefon 0941 943-3396        Telefax  0941 943-1980