Zu Hauptinhalt springen

Team

Leitung


Prof. Dr. David Kolar

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Leiter der Ambulanz

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Fachkunde  Verhaltenstherapie

Dr. Sebastian Ertl

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Stellvertretender Leiter der Ambulanz

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Fachkunde  Verhaltenstherapie, Gruppenpsychotherapie


Therapeutisches Team


Amelie Hofmann

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Fachkunde tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Julia Moser

Psychologische Psychotherapeutin

Approbation als psychologische Psychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie, Zusatzqualifikation Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Schwerpunkt Essstörungen

Mirjam Sötz

Psychologische Psychotherapeutin

Approbation als psychologische Psychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie, Zusatzqualifikationen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Gruppenpsychotherapie sowie Übende und suggestive Interventionen

 

 

Dr. Theresa Emser

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie

Ute Windauer (aktuell in Elternzeit)

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie, Zusatzqualifikation Gruppenpsychotherapie


Sekretariat


Silvia Schnorrer M.A.


Studierende


Eli Langner

Praktikant                                                                  

Charlotte Bernecker

Praktikantin

Angela Reitinger

BQT-III

Jasmin Sakwa

BQT-III


Assoziierte Mitarbeitende


Dr. Theresa Wechsler

Psychologische Psychotherapeutin

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie, Zusatzqualifikation Kinder und Jugendliche

Projekt "VR-Exposition bei Kindern mit Ängsten"


  1. FAKULTÄT FÜR HUMANWISSENSCHAFTEN
  2. Institut für Psychologie

Psychotherapeutische Hochschulambulanz für Kinder und Jugendliche



Kontakt per E-Mail oder

Telefon: 0941 943-6038

(telefonische Erreichbarkeit dienstags 10-13 Uhr und mittwochs 10-11 Uhr)