Zu Hauptinhalt springen

Podcasts (an) der Universität Regensburg

Podcasts sind eine Möglichkeit, über Forschungsthemen, Persönlichkeiten, Ideen oder Herausforderungen im Rahmen von Audiofolgen zu informieren und zu unterhalten.

Die Universität Regensburg produziert mit "Gasthörer" einen Wissenschaftspodcast, der die ganze Bandbreite der Forschungsthemen und Fachrichtungen unserer Volluniversität präsentiert. Darüber hinaus veröffentlichen einzelne Forschungsgruppen, Studiengänge, Lehrstühle, studentische Initiativen und Wissenschaftler eigene Podcasts mit individuellen Themenschwerpunkten.

Die im folgenden vorgestellten Podcasts können Sie in allen gängigen Podcatchern kostenlos anhören, herunterladen oder abonnieren. Zudem bieten manche Podcast-Herausgeber ihre Folgen auch als Audiodateien auf ihren Webseiten an.

Podcasts der Universität Regensburg und ihrer Mitglieder


Beyond Canon_

In ihrem Beyond Canon_Podcast präsentiert die DFG-Kolleg-Forschungsgruppe FOR 2770 Geschichten und Interviews, die über den biblischen Kanon hinausführen und einen Einblick in die Erforschung der Apokryphen gewähren. 


Corona und Kultur

Im Rahmen seiner Podcast-Interviewserie "Corona und Kultur" hat der Lehrstuhl für Bayerische Landesgeschichte während der durch Corona bedingten Einschränkungen bei Institutionen und Kulturschaffenden – vor allem aus dem Bereich der Geschichtsvermittlung – nachgefragt, wie sie durch die Pandemie gehen.


Balkans Calling - Voices from the region

„Balkans Calling - Voices from the region“ is a podcast exploring the academic landscape of Southeastern Europe. The podcast is a part of the seeFField project, an Area Studies initiative aiming at strengthening Southeast European Studies in Regensburg, financed by the Volkswagen Foundation, the Universität Regensburg and the Leibniz Institute for East and Southeast European Studies (IOS).
Through instructive interviews with specialists from the region, the podcast provides compelling insights, making new research accessible to a broad (also non-academic) audience. Regular listeners can expect to gain a deeper understanding of this exciting part of Europe.


Gasthörer

Im Wissenschaftspodcast "Gasthörer" sprechen wir jeden Monat mit Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Lehre, um mehr über aktuelle Forschungsthemen, über Herausforderungen im Wissenschaftsbetrieb und über die Forscherinnen und Forscher an der UR zu erfahren.


Gehirn gehört

Prof. Dr. Volker Busch ist Leiter der Psychosozialen Stress- und Schmerzforschung der Universität Regensburg. In seinem Podcast "Gehirn gehört" widmet er sich Themen rund um Psychologie, Gedächtnis und Stress wie zum Beispiel dem "Mythos Multitasking" oder dem "Geheimnis Intuition".


Honors-Espresso

Der Honors-Espresso  ist der Podcast der Honors Elitestudiengänge der UR: Alumni berichten darin von ihren Erfahrungen im Honors-Studium und von ihrem Werdegang nach dem Abschluss. 


Lehrblick – Lehrportraits

Das Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik (ZHW) der Universität Regensburg diskutiert in seinem Podcast Lehrblick - Lehrportraits hochschuldidaktische Fragen, zum Beispiel den Stellenwert von Präsenz in der Lehre, was es mit dem Übungsformat "Retrieval Practice" auf sich hat oder wie künstliche Intelligenz die Zukunft der Hochschullehre beeinflussen könnte.


Studentenfunk

Der Studentenfunk in ein gemeinnütziger Verein, in dem Regensburger Studierende neben einem 24/7-Online-Radioprogramm auch Podcasts und Audiobeiträge zu unterschiedlichen Themen mit und ohne Bezug zur Universität Regensburg produzieren.


Kommunikation & Marketing

 

Anschnitt Sommer Ar- 35_