Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

BAföG

Grundsätzlich können die Studierenden im Fach Geschichte ihren Studienverlauf selbst bestimmen. Falls ein Studierender BAföG bewilligt bekommt, muss er allerdings in der Regel nach dem 4. Semester bestimmte Leistungen nachweisen, um weiter gefördert zu werden.
Nähere Informationen zu den Bestimmungen - auch zu den Sonderregelungen wegen der Corona-Pandemie - finden Sie auf der Seite des BAföG-Amts unter der Rubrik "Welche Pflichten haben Sie als Studierende/r?", zu den Sonderregelungen zusätzlich die Seite "Keine Nachteile beim BAföG wegen der Corona-Krise".

Die Bestätigung der Leistungen nehmen sog. Eignungsgutachter vor. Für das Fach Geschichte sind das Dr. Thomas Götz und Dr. Georg Köglmeier.

Dazu reicht eine Mail an georg.koeglmeier@ur.de mit der Angabe von Geburtsdatum, Geburtsort und Matrikelnummer und natürlich dem Hinweis, dass eine Leistungsbescheinigung für das BAföG-Amt ausgestellt werden soll. Diese wird anhand des FlexNow-Eintrags erstellt und Ihnen per Mail zugeschickt.


Anforderungen für die Bestätigung von „üblichen Leistungen“ für die Leistungsbescheinigung nach § 48 BAföG im Fach Geschichte auf Beschluss des Instituts für Geschichte
(in Kraft getreten am 15.8.2017)

Die Zahlen bezeichnen die benötigte Anzahl von erfolgreich besuchten fachwissenschaftlichen Veranstaltungen am Ende des jeweiligen Semesters;
das Propädeutikum als integraler Bestandteil des ersten Proseminars wird nicht als eigene Veranstaltung gezählt.

Studiengang

Semester

LA GHS LA RS LA GY BA 1. HF BA 2. HF
3. Sem. 5 5 6 9 7
4. Sem. 7 7 8 11 9
5. Sem. 9 9 10 15 11
6. Sem. 11 11 12 18 13
7. Sem. 12 12 14 - -
8. Sem. - - 16 - -
9. Sem. - - 17 - -

LA GHS = Lehramt Grund- und Hauptschule (bzw. Mittelschule)
LA RS = Lehramt Realschule
LA GY = Lehramt Gymnasium
BA 1. HF = Bachelor mit Geschichte als 1. Hauptfach
BA 2. HF = Bachelor mit Geschichte als 2. Hauptfach


  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften

Institut für Geschichte


Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
D-93053 Regensburg