Zu Hauptinhalt springen

Elektronik


Elektronik (4SWSt, 6 LPs)


 

Inhalt der Veranstaltung

  • Wichtige Gesetze der Elektrotechnik; Passive Bauelemente
  • Physikalische Grundlagen der Halbleitertechnik; Halbleiterdioden
  • Bipolare Transistoren
  • Einführung in die Leistungselektronik
  • Feldeffekt-Transistoren
  • Operationsverstärker: Grundlagen und wichtige Schaltungen
  • Grundlagen der Digital-Technik
  • Gatter, Decoder, Multiplexer, arithmetische Bausteine
  • FlipFlops, Speicher, Schieberegister, Zähler
  • Wandler zwischen Analog und Digital

So eine Schaltung wie hier abgebildet wird für Sie nach dem Kurs kein Buch mit sieben Siegeln mehr sein. Mit dem erworbenen Wissen sind Sie in der Lage, sich weiter in Richtung professioneller Elektronik zu entwickeln, z.B. sich mit der topaktuellen FPGA-Technik zu beschäftigen ....

                                                            Quelle: Wikipedia

 

Wir planen ganz fest, den nächsten Kurs in Präsenz abzuhalten im Raum PHY 1.0.01 im Zeitraum 29.8. bis 9.9.22. Wir empfehlen dringend das Tragen von entsprechenden Schutzmasken.

In der Vergangenheit konnte der praktische Teil wegen Corona nicht stattfinden. Denn da sitzen 2 Studierende nahe zusammen am Steckbrett und bauen eine Schaltung auf - hin und wieder zusätzlich auch noch die BetreuerIn.

In den letzten Semestern fand daher die Vorlesung virtuell als Semesterkurs statt, immer am Dienstag 15h30-17h. Es gab immer Übungen mit der Simulationssoftware LTspcie. Bei Erfolgt wurden 4LP als Spezialvorlesung vergeben.


Fakultät Physik - Studium

Universitätsstrasse 31
93053 Regensburg


Tel. +49 941 943 2023