Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Aktuelles / Veranstaltungen

FoMuR informiert über:

Neue Instagram-Plattform zu visueller Mehrsprachigkeit

Auf Instagram wurde von Sebastian Franz und Alfred Wildfeuer (Universität Augsburg) eine neue Plattform zu visueller Mehrsprachigkeit eingerichtet.

Den Zugang zur Plattform finden Sie hier


FoMuR informiert über:

Aufruf zur Teilnahme: III. Symposium für bayerische und tschechische Nachwuchswissenschaftler/innen

Das III. Symposium für bayerische und tschechische Nachwuchswissenschaftler/innen findet statt an der Westböhmischen Universität Pilsen am 17.-18.9.2019.

Anmeldeschluss für die Teilnahme ist am 27.8.2019.

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie hier.


FoMuR informiert über:

Buchneuerscheinung: „Zeitschriften als Knotenpunkte der Moderne/n. Prag - Brünn - Wien“ von Marek Nekula

„Zeitschriften als Knotenpunkte der Moderne/n. Prag - Brünn - Wien"

herausgegeben von Marek Nekula                                                                          unter Mitwirkung von Lena Dorn und Kenneth Hanshew

Der Fokus liegt auf Zeitschriften, die um die Jahrhundertwende sowie in der frühen Avantgarde in zentraleuropäischen urbanen Zentren wie Prag/Praha, Brünn/Brno und Wien erschienen sind. Sowohl im Sinne der Konzeptualisierung und Verhandlung der Moderne als auch der Vernetzung und ästhetischen Durchdringung mittels Übersetzungen und Rezensionen, die auf anderssprachige literarische Felder auch jenseits Zentraleuropas abzielen, fungieren sie als Knotenpunkte der Moderne/n. Für Zentraleuropa charakteristisch ist die (zeitweise) Mehrsprachigkeit einiger Zeitschriften wie ‚Moderní revue‘ oder ‚ReD‘, in denen Texte jeweils in Originalsprache abgedruckt werden.

Weitere Informationen zum Buch „Zeitschriften als Knotenpunkte der Moderne/n. Prag - Brünn - Wien" finden Sie hier


VERANSTALTUNG DES FOMUR-NETZWERKES:

Infoveranstaltung zum neuen Masterstudiengang Mehrsprachigkeit und Regionalität (MA_MuR)

Infoveranstaltung zum neuen Masterstudiengang Mehrsprachigkeit und Regionalität (MA_MuR) am Mittwoch, 05. Juni 2019, 13.00 Uhr (s.t.) in P.T.3.0.79.

In der Veranstaltung wird umfassend informiert über das Studium, das Auslandssemester und die beruflichen Perspektiven, die sich nach dem Studium eröffnen können.

Weitere Informationen zum Masterstudiengang finden Sie unter www.go.ur.de/mamur.

FoMuR informiert über:

Announcement: Open Access Book Series "Current Issues in Bilingualism"

Current Issues in Bilingualism (CIB) is an open-access outlet for cutting-edge research on individual and societal bilingualism (‘bilingualism’ is broadly understood as an umbrella term covering linguistic abilities in more than one language). The scope of the series includes both theoretical and empirical studies on linguistic aspects of bilingualism as well as studies on cognitive, educational, affective, and social aspects of speakers' bilinguality. The series thus aims to be inclusive, bringing together the different strands of bilingualism research. CIB will not publish studies in the field of language contact, which could be submitted to the Language Science Press ‘Contact and Multilingualism’ (CAM) series instead.

For further details see here (link).


FoMuR informiert über:

Competition "Visual representations of multilingualism"

Deadline: 29 March 2019

This competition aims to provide a creative opportunity to explore new ways of representing multilingualism through visual means and to stimulate debate and raise awareness about innovative ways of thinking about multilingualism.

For further details see here (link).


FoMuR informiert über:

Tagung „Deitsch, Dütsch, Deutsch, … Deutsch als Zweitsprache im Dialekt-Standard-Kontinuum/-Spektrum des Deutschen“

Die Tagung findet statt an der Universität Wien am 10./11.05.2019.

Der Einfluss deutscher Dialekte und Umgangssprachen auf die Aneignung und den Gebrauch von Deutsch als Zweitsprache ist bisher nur wenig beforscht. Im Rahmen dieser Tagung werden Grundlagen für die Erforschung des Veranstaltungsthemas sowie themenspezifische Daten diskutiert.

Weitere Informationen zur Tagung „Deitsch, Dütsch, Deutsch, … Deutsch als Zweitsprache im Dialekt-Standard-Kontinuum/-Spektrum des Deutschen“ finden Sie hier (PDF).


FoMuR informiert über:

"Deutsche Sprache und Kultur in Bessarabien, Dobrudscha und Schwarzmeerraum"

Internationale Tagung veranstaltet von der Abt. f. moderne Sprachen und Literaturen und Kommunikationswissenschaften der Philologischen Fakultät der Ovidius-Universität Konstanza und dem Forschungszentrum Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa der Fakultät SLK der Universität Regensburg.

11.-14. April 2019, Konstanza

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier (PDF).


FoMur informiert über:

Ausschreibung für ein Promotionsstipendium

Ausschreibung für ein Promotionsstipendium im Bereich Migration, Mehrsprachigkeit und sprachliche Bildung an den Universitäten Hamburg und Macquarie (Sydney)

Die Ausschreibung ist abrufbar unter diesem Link (bitte anklicken).

Weitere Informationen finden Sie hier (PDF).


FoMur informiert über:

GloSoc2 - Globalizing Sociolinguistics - Communicating in the City

13.-15. December 2018, Leiden University, Netherlands

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier (PDF).


FoMur informiert über:

Typology of small-scale multilingualism

Lyon, April 15-17 2019

The conference aims to provide a forum for linguists and anthropologists to discuss issues concerning small-scale multilingualism (Lüpke 2016, Singer & Harris 2016), which is typical for pre-colonial societies with small socio-political groups.

For further details see The typology of small-scale multilingualism (PDF)
Call for papers /abstracts: smallscale.multilingualism@gmail.com


FoMur informiert über:

Germanistische Konferenz "Sprache und Identität"

Internationale Tagung veranstaltet von der Südböhmischen Universität Budweis in Zusammenarbeit mit den Universitäten Augsburg und Regensburg.

19.-23. Nov. 2018, Budweis

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier (PDF).


FoMur informiert über:

Gastvortrag von Dr. Johanna Wolf (Universität Salzburg) am 21.11.2018

Einladung zum Gastvortrag von Dr. Johanna Wolf (Universität Salzburg):

"Vom Sprachenwettstreit: Bedeutungsdetermination im multilingualen Gehirn. Beobachtungen aus dem sukzessiven, gesteuerten Fremdsprachenerwerb"

Am Mittwoch, den 21. November 2018 um 18.00 Uhr c.t. in R005

Hier können Sie die PDF-Datei herunterladen (Link)


FoMur informiert über:

Internationales Symposium "Mehrsprachigkeit - Identität - Authentizität"

Die Professur für Variationslinguistik und DaZ/DaF sowie das Forschungszentrum FORUMOST der Universität Augsburg organisieren ein internationales Symposium zum Thema "Mehrsprachigkeit - Identität - Authentizität" von 15. bis 16. Nov. 2018. Weitere Informationen finden Sie auf der Tagungshomepage (Link).


FoMur informiert über:

Keynote Speech

Schneider, Edgar W., "Philippine English in relation to American English." Invited Keynote Speech at LSPIC2019 (50th Anniversary International Conference of the Linguistic Society of the Philippines), De la Salle University, Manila, Philippinen, März 2019.


VERANSTALTUNG DES FOMUR-NETZWERKES

Arbeitstreffen "Forschungsperspektiven Mehrsprachigkeit und Regionalität"

Am 25.10.2018 fand im Seminarraum 319, Altes Finanzamt, Landshuter Str. 4, das FoMuR-Arbeitstreffen zu Forschungsperspektiven in Mehrsprachigkeit und Regionalität mit insgesamt 14 Präsentationen von laufenden Projekten und Projektvorhaben statt.

Weitere Informationen zum Arbeitstreffen finden Sie hier (PDF).


FoMur informiert über:

Workshop

Schneider, Edgar W., "World Englishes: The growth of English at the grassroots." Workshop organisiert zusammen mit Prof. Dr. Christiane Meierkord (Ruhr-Universität Bochum) beim 20th International Congress of Linguists, University of Cape Town, Kapstadt, Südafrika, Juli 2018.


FoMur informiert über:

Presidential Plenary Address

Schneider, Edgar W., "(World) Englishes as Complex Systems." Presidential Plenary Address bei ISLE5 (5th Conference of the International Society for the Linguistics of English), University College London, London, UK, Juli 2018.


FoMur informiert über:

Habilitationsschrift eingereicht

FOMUR INFORMIERT ÜBER:Buschfeld, Sarah. “Children’s English in Singapore: Acquisition, Properties, and Use”. Habilitationsschrift; Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften der Universität Regensburg, eingereicht Juni 2018.


FoMur informiert über:

Sommerschule in Rijeka (Kroatien)

Björn Hansen (Institut für Slavistik, GS OSES) organisiert gemeinsam mit Anna-Dorothea Ludewig (GS OSES) eine Arbeitsgruppe zum Thema „Multi-ethnicity and languages“ am Beispiel der kroatischen Stadt Rijeka. Die Arbeitsgruppe ist Teil der Sommerschule „THE LIQUID CITY. ADRIATIC LIFE-WORLDS IN TRANSFORMATION”. Die Sommerschule ist eine gemeinsame Veranstaltung der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien (GS OSES) und des Masterstudiengangs Osteuropastudien. Sie findet vom 16. bis 22. September 2018 in der kroatischen Hafenstadt Rijeka statt.

Info siehe: http://www.gs-oses.de/event-detail/events/sommerschule-2018.html


Projektraum

Neuer Projektraum für FoMuR

Das Forum Mehrsprachigkeit und Regionalität hat für FoMuR-Projekte ab sofort einen Projektraum für vier Arbeitsplätze: Altes Finanzamt, Raum 2.36


Ältere Meldungen

Das Archiv mit älteren Meldungen finden Sie hier.

  1. STARTSEITE UR

FoMuR

Forum Mehrsprachigkeit und Regionalität

Logo Fomur Quadratisch

Universitätsstraße 31
93053 Regensburg
Tel. +49 (0)941/943-3444

www.go.ur.de/fomur
fomur@ur.de

Gebäude PT, Raum 3.2.8