Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

DFG

Die DFG gehört zweifellos zu den wichtigsten Einzelförderern von Drittmittelprojekten an der Universität Regensburg. Dem entsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten aber auch die auftauchenden Fragen.

Die Antragstellung erfolgt online über das elan-Portal  der DFG, die Ansprechpartner:innen der Forschungsförderung stehen Ihnen auch über die im folgenden aufgelisteten Schwerpunkte der Beratungstätigkeit zur Verfügung:


Sachbeihilfe

Für Forscher:innen mit abgeschlossener wissenschaftlicher Ausbildung ermöglicht das Basismodul und beantragbare Zusatzmodule die jederzeitige sowie themenoffene Durchführung eines einzelnen, thematisch und zeitlich begrenzten Forschungsvorhabens.

Für die Antragseinreichung ist keine rechtsverbindliche Unterschrift notwendig. Das Referat IV/5:

  • hilft bei Personalkosten und Mittelkalkulation,
  • berät zur formellen Antragstellung und
  • steht für die Klärung auftauchender Fragen
  • sowie für Rückfragen beim Projektträger zur Verfügung.

Koordinerte Programme (SFB, GRK, FOR)

Bei Anträgen auf Einrichtung von Sonderforschungsbereichen, Forschergruppen oder Graduiertenkollegs übernimmt das Referat IV/5 eine Reihe von Aufgaben wie etwa::

  • Informationen und Unterstützung bei Ablauf- und Antragsplanung
  • Vernetzung und Vermittlung mit einzubeziehenden Stellen und Gremien
  • Antragsprüfung vor Drucklegung


Sachbeihilfe-Modul: Eigene Stelle

Für das Modul "Eigene Stelle" zur Finanzierung des Projektleiters oder der Projektleiterin ist eine rechtsverbindliche "Arbeitgebererklärung" der Universität Regensburg erforderlich. Diese können Sie aus dem UR-Netz oder via VPN direkt online in die Wege leiten. Füllen Sie das Online-Formular aus, Referat IV/5 eledigt das Übrige.

>>>  zum Online-Formular


Emmy Noether-Programm

Auch für das Emmy Noether-Programm, das herausragend qualifizierten Nachwuchswissenschaftler:innen die Möglichkeit bietet, sich durch die eigenverantwortliche Leitung einer Nachwuchsgruppe über einen Zeitraum von sechs Jahren für eine Hochschulprofessur zu qualifizieren, ist eine rechtsverbindliche "Arbeitgebererklärung" der aufnehmenden Institution notwendig. Wie bei der Eigenen Stelle steht den Mitgliedern der UR ein Online-Formular zur Verfügung:

>>>  zum Online-Formular


  1. Forschung

Referat VI/5

Referatsleiterin:
Christina Ludwig

Stellvertreterin:
Bettina Tomenendal

Referat IV/5

Ihre Ansprechpartner:innen

Rechtsangelegenheiten
EU
Bund & Land
DFG
Stiftungen & Internationales