Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Bachelorstudiengang (BSc)

Studieninformationen


Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Regensburg bietet seit dem WS 2005/2006 einen Bachelorstudiengang (BWL oder VWL) mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft bzw. Immobilienökonomie an. Dadurch trägt sie entscheidend dazu bei, die dringend gefragten Fach- und zukünftigen Führungskräfte im Immobilienbereich fundiert heranzubilden. Ausgewählte Studierende haben an der Universität Regensburg die einzigartige Möglichkeit, sich innerhalb von sechs Semestern fachspezifisch gezielt zu qualifizieren und einen Bachelorabschluss (Bachelor of Science – BSc) mit Schwerpunkt im Bereich Immobilienwirtschaft zu erlangen.

Der Bachelor ist ein vollständig modularisiertes und den ECTS-Richtlinien angepasstes Studium. Die Regelstudienzeit von sechs Semestern (Vollzeitstudium) gliedert sich in zwei Phasen à drei Semestern mit einem Umfang von 180 ECTS. Je nach Studiengang (BWL/VWL) können betriebswirtschaftliche (Immobilienwirtschaft) oder volkswirtschaftliche (Immobilienökonomie) Aspekte „rund um die Immobilie” systematisch vertieft werden.


ALLE INFOS AUF EINEN BLICK


Semesterbeitrag

Der Semesterbeitrag in Höhe von € 129.- setzt sich zusammen aus € 52.- Studentenwerksbeitrag und € 77.- für das Semesterticket


Studienaufbau

Bachelor mit Schwerpunkt Immobilien

1 - 3

Allgemeine Grundlagen
Quantitative Grundlagen
Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Volkswirtschaftliche Grundlagen

4 - 6

Vertiefung studiengangspezifische Inhalte
Schwerpunktmodul Immobilienwirtschaft (BWL)
Schwerpunktmodul Immobilienökonomie (VWL)
Frei wählbare Module
Bachelorarbeit


Modulinhalte

Schwerpunktmodul Immobilienwirtschaft (BWL)

  • Immobilienentwicklung

  • Immobilienfinanzierung

  • Immobilienmanagement

  • Immobilienökonomie

Schwerpunktmodul Immobilienökonomie (VWL)

  • Regionalökonomie

  • Immobilienökonomie

  • Urban Economics


Studienpläne

Die folgenden Studienpläne sind Empfehlungen zum Ablauf des Studiums, d.h. zur Fächerwahl im jeweiligen Semester.

Bewerbungen sind ausschließlich zum Wintersemester möglich. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli. Die Studiengänge sind örtlich zulassungsbeschränkt. Alle regulären Studieninteressierten müssen sich direkt online über die Studentenkanzlei der Universität Regensburg bewerben. Austauschstudierende müssen sich über das Akademische Auslandsamt bewerben.

Bachelor-Studierende, die das Abitur mit der Note 1,7 oder besser bestanden haben, werden in den ersten drei Semestern ihres Bachelor-Studiums von den Studienbeiträgen befreit (Beschluss des Fachbereichsrats vom 6.6.07). Von den Studierenden ohne Abitur (z.B. Ausländer oder zweiter Bildungsweg) werden prozentual ebenso viele (wie immatrikulierte Abiturienten mit 1,7 oder besser) befreit (Beschluss des Fachbereichsrats vom 24.10.07). Maßgebend ist das Abschneiden in den Kursprüfungen des jeweiligen Semesters, die nach dem Studienplan vorgesehen sind.


Informationen

Besonders empfehlenswert für Studienanfänger:

Für weitere Fragen und Informationen wenden Sie sich bitte an die Studienberatung der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Gerne schicken wir Ihnen auch Informationen über das Studium, die Wohnanlagen sowie über die Auslandsprogramme der Universität Regensburg zu.

Raum:  RW(S) 109a
Telefon: (0941) - 943 - 2747
Telefax: (0941) - 943 - 812747
E-Mail: studienberatung@wiwi.uni-regensburg.de


  1. Startseite Universität Regensburg
  2. IRE|BS - International Real Estate Business School

IRE|BS


IREBS Virtual World 


EUROPAS GRÖSSTES ZENTRUM FÜR IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Newsletter-Anmeldung
IRE|BS auf Facebook Facebook